Flugzeuge kommen mit medizinischer Ausrüstung aus China in der spanischen Stadt an

0

MADRID, 18. Mai (Xinhua). Ein A321 / 200 Airbus der spanischen Fluggesellschaft Galistair kam am Montagmorgen mit einer Ladung von 2 Millionen Gesichtsmasken aus China am Flughafen von Ciudad Real an, um die Coronavirus-Epidemie zu bekämpfen.

Die Website „Flynews“ berichtete, dass der Flug der erste von mehreren war, die für die kommenden Tage und Wochen geplant sind, um einen „Sanitärkorridor“ zwischen Ciudad Real und der südchinesischen Stadt Guangzhou einzurichten.

Der Flug wurde von der Federation of Pharmaceutical Distributors (FEDIFAR) koordiniert, einer Organisation, die die in Spanien tätigen Pharmaunternehmen zusammenbringt. FEDIFAR will 700 Kubikmeter Material importieren, um die Versorgung von Apotheken in ganz Spanien zu unterstützen.

Der Airbus, der den Erstflug absolvierte, startete am 15. Mai in Ciudad Real. Enditem

Share.

Comments are closed.