Fidschi, US-amerikanisches Rahmenabkommen für Tintenhandel und -investitionen. 

0

SUVA, 16. Oktober (Xinhua) – Fidschi und die Vereinigten Staaten haben am Freitag das Handels- und Investitionsrahmenabkommen (TIFA) unterzeichnet, das erste derartige Abkommen zwischen den beiden Ländern.

Laut einer Regierungserklärung wurde das Abkommen praktisch vom fidschianischen Minister für Handel, Gewerbe, Tourismus und Verkehr, Faiyaz Siddiq Koya, und dem Handelsvertreter der Vereinigten Staaten, Robert Lighthizer, unterzeichnet.

Koya sagte, dass die Unterzeichnung des TIFA einen wichtigen Meilenstein in der langjährigen und facettenreichen Partnerschaft zwischen Fidschi und den Vereinigten Staaten darstellt.

Die beiden Länder genießen starke bilaterale Handels- und Investitionsströme, wobei die USA der größte Handelspartner Fidschis seien. Die TIFA werde einen strategischen Rahmen und Grundsätze für den Dialog über Handels- und Investitionsfragen bieten. Enditem.

Share.

Comments are closed.