Fast 90 Prozent der Online-Shops nehmen ihre Arbeit wieder auf: MOC

0

PEKING, 23. April (Xinhua). Laut einer Umfrage unter 3,5 Millionen großen Online-Einzelhandelsgeschäften haben rund 90 Prozent der Online-Shops in China den Betrieb bei weitem wieder aufgenommen, teilte das Handelsministerium (MOC) am Donnerstag mit.

Die Wiederaufnahmequote stieg seit Ende Februar um 20 Prozentpunkte, sagte MOC-Sprecher Gao Feng auf einer Pressekonferenz.

Online-Verkäufe spielten eine größere Rolle bei der Förderung des Verbrauchs, wobei der Anteil der physischen Güter im ersten Quartal dieses Jahres 23,6 Prozent des gesamten Einzelhandelsumsatzes ausmachte, sagte Gao.

Chinas Online-Einzelhandelsumsätze blieben im Zeitraum Januar bis März relativ stabil. Sie gingen gegenüber dem Vorjahr um 0,8 Prozent zurück und gingen gegenüber dem Rückgang in den ersten beiden Monaten um 2,2 Prozentpunkte zurück.

In der Aufschlüsselung stieg der Online-Verkauf von landwirtschaftlichen Erzeugnissen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 31 Prozent.

In diesem Zeitraum fanden mehr als 4 Millionen E-Commerce-Livestreaming-Marketingaktivitäten statt, und laut Gao nahmen über 100 Bezirksvorsteher und Bürgermeister an den Livestreaming-Sitzungen teil, um für lokale Spezialitäten zu werben. Enditem

Share.

Comments are closed.