Ex-McLaren-Mann Simon Roberts wird neuer Direktor für Williams

0

PEKING, 12. Mai (Xinhua). Simon Roberts, der lange Zeit die Geschäfte von McLaren leitete, wurde als neuer Direktor für F1 Williams bekannt gegeben.

Das britische Team Williams sagte in einer Erklärung, dass der Ex-McLaren-Mann “die Gesamtverantwortung für den Design- und Entwicklungsprozess, den Rennsport, den Fabrikbetrieb und die Planung übernehmen wird”.

“Simon wird dem Williams-Team enorme Erfahrung und Wissen einbringen, und wir freuen uns, dass er zu uns kommt, wenn wir nach dieser lang erzwungenen F1-Abschaltung wieder an die Arbeit gehen”, sagte Claire Williams, stellvertretende Teamchefin.

Simon Roberts, der fast 17 Jahre als Operations Director bei McLaren verbracht hat, verfügt über umfangreiche Erfahrungen.

“Er wird ein hochtalentiertes Team führen, das sich darauf freut, die nächste Generation von Williams F1-Fahrzeugen zu entwerfen und zu entwickeln”, fügte Williams hinzu. Enditem

Share.

Comments are closed.