Ex-Man United-Verteidiger Rafael will, dass Botafogo wechselt

0

RIO DE JANEIRO, 25. April (Xinhua) – Der Rechtsverteidiger von Lyon, Rafael da Silva, hat den Wunsch geäußert, seine Karriere zusammen mit seinem Zwillingsbruder Fabio bei Botafogo zu beenden, dem Team, das sie als Kinder unterstützt haben.

Rafael, der bis Juni 2021 in Lyon unter Vertrag steht, sagte, Botafogo sei sein bevorzugtes Ziel, sollte der französische Verein seinen Vertrag nicht verlängern.

“Ich möchte meine Karriere bei Botafogo beenden, aber zuerst muss ich einen Vorschlag von ihnen erhalten”, sagte der 29-Jährige in einem Interview mit Canal do TV.

“Es reicht nicht nur für mich, es zu wollen. Wenn ich die Möglichkeit hätte, Botafogo oder einem anderen Verein in Brasilien beizutreten, würde ich mich definitiv für Botafogo entscheiden. “

Rafael hat seit seinem Wechsel von Manchester United im Jahr 2015 129 Spiele für Lyon bestritten.

Fabio, der auch einige Zeit bei United verbracht hat, bevor er 2014 bei Cardiff City unterschrieb, ist jetzt bei Lyons Ligue 1-Rivalen Nantes.

“Wir reden viel und unser Traum ist es, unsere Karriere gemeinsam zu beenden”, sagte Rafael. „Unsere beiden Verträge enden gleichzeitig. Es wäre großartig, zusammen für das Team zu spielen, das wir als Kinder unterstützt haben. Es wäre ein wahr gewordener Traum. “ Enditem

Share.

Comments are closed.