“Es ist Petr Yan und jemand”: UFC-Chef Dana White bestätigt das russische Bantamgewicht, um nach dem Rücktritt von Henry Cejudo den Titel zu holen

0

Russland könnte für einen weiteren UFC-Meister anstehen, nachdem Dana White bestätigt hat, dass Petr Yan nach dem überraschenden Rücktritt von Henry Cejudo bei UFC 249 eine halbe Miete für die Bestimmung des neuen UFC-Titelverteidigers im Bantamgewicht sein wird.

Cejudo verteidigte die 135-Pfund-Krone der UFC mit einem zweiten TKO-Sieg gegen Dominick Cruz beim UFC-Event am Samstag in Jacksonville, Florida. Damit war er nur der zweite Kämpfer in der UFC-Geschichte, der eine erfolgreiche Titelverteidigung in zwei verschiedenen Gewichtsklassen hatte.

“Triple C” überraschte die Mixed Martial Arts-Community jedoch unmittelbar nach dem Kampf mit der Ankündigung seines Rücktritts, was bedeutet, dass die UFC nun zwei der Konkurrenten der Division zusammenbringen muss, um um die jetzt vakante Meisterschaft zu kämpfen – und laut Dana White eine von ihnen Diese beiden Männer wurden bereits eingestellt.

Es ist Petr Yan und jemand“, Sagte White. „Wir werden das auch herausfinden. Wir werden nächste Woche einen Titelkampf um den vakanten Titel führen und diesen Kampf wahrscheinlich so schnell wie möglich durchführen. ”

Diese Aussage wurde von Yan in den sozialen Medien begrüßt, der dem UFC-Präsidenten sagte, er solle ihm nur sagen: „wann und wo. ”

Die Identität von Yans Gegner bleibt ein Rätsel, aber wenn es um die Rangliste geht, sieht es so aus, als wäre der aufstrebende Konkurrent Aljamain Sterling am besten positioniert, obwohl sich auch ein anderer Konkurrent, Cory Sandhagen, auf der Rückseite von fünf Straight in das Gespräch eingefügt hat UFC gewinnt.

New Yorker Sterling hat vier Kämpfe mit 135 Pfund in Folge gewonnen, darunter dominante Siege gegen Pedro Munhoz und Jimmie Rivera sowie einen beeindruckenden Submission-Sieg gegen Cody Stamann vor 18 Monaten.

Sowohl Sterling als auch Yan, die mit dem Team „Archangel Michael“ in Jekaterinburg kämpfen, haben sich in den sozialen Medien dafür eingesetzt, als legitime Titelanwärter anerkannt zu werden, und wiederholt einen Kampf gegeneinander geführt, um den nächsten Anwärter auf den Gürtel zu ermitteln.

Nachdem Cejudo (und Cruz) nun aus der Gleichung gestrichen wurden, kann dieser Kampf um den Top-Anwärter durchaus zu einem Weltmeistertitelkampf aufgewertet werden.

Was den jetzt ehemaligen Champion betrifft, sagt White, dass er sich Cejudos Gedanken zum Ruhestand bewusst war, aber er hatte nicht erwartet, dass er seine Entscheidung so bald bekannt geben würde.

Er hat in den letzten Monaten mit uns über den Ruhestand gesprochen“, Sagte White über Cejudo in der Pressekonferenz nach dem Kampf.

Ich wusste nicht, dass er es heute Abend tun würde, aber ich wusste, dass er darüber gesprochen hat, und Sie kennen meine Meinung dazu. Wenn Sie über den Ruhestand in diesem Geschäft sprechen, ist dies wahrscheinlich eine gute Idee. Obwohl ich denke, dass er einer der besten der Welt ist. Er sah unglaublich aus.

Der Standard wurde anscheinend im Bantamgewicht der UFC festgelegt. Jetzt liegt es an uns wie Yan, Sterling oder sogar Sandhagen, ihre Fälle als den weltbesten Kämpfer mit einem Gewicht von 135 Pfund zu bezeichnen.

Share.

Comments are closed.