“Es hätte nicht passieren können”, sagt der Leiter des chinesischen Labors, der von den USA beschuldigt wird, Covid-19 undicht zu haben

0

Ein chinesischer Virologe, der für das von US-Beamten als wahrscheinliche Ursache der Covid-19-Pandemie bezeichnete Labor verantwortlich ist, ist sich sicher, dass kein Virus aus seiner Einrichtung entkommen konnte.

„Unser Labor verfügt nicht nur über ein hohes Maß an Biosicherheitsinfrastruktur, sondern hat auch eine Reihe strenger Biosicherheitsprotokolle erstellt, um sicherzustellen, dass das Labor sicher und effizient arbeitet.“ Yuan Zhiming, der Leiter des National Biosafety Laboratory (NBL), sagte einer chinesischen Zeitung.

Die NBL betreibt mehrere Laboratorien, darunter das sogenannte „Wuhan P4 Lab“, das 2015 in Zusammenarbeit mit Frankreich fertiggestellt wurde und der einzige öffentlich bekannte Standort in China ist, dessen Biosicherheitsstufe vier die höchstmögliche Bewertung aufweist.

Hochrangige US-Beamte wie Außenminister Mike Pompeo haben behauptet, es gebe zahlreiche Beweise dafür, dass der Covid-19-Ausbruch in der Stadt Wuhan mit einem Leck des Virus aus dem Wuhan Institute of Virology begann, in dem sich das P4-Labor befindet. In einigen US-Medienberichten wurde behauptet, die Sicherheit am chinesischen Institut sei minderwertig, unter Berufung auf frühere Bedenken von US-Diplomaten.

Yuan gab der Science and Technology Daily, der offiziellen Zeitung der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, ein Interview, um auf fahrlässige Handlungen aus Washington zu reagieren. Er beschrieb ausführlich die Konstruktion des P4-Labors, die eine „Box-in-Box“ -Struktur und Unterdruckausrüstung sowie Betriebs- und Sicherheitsverfahren, Personalschulung und unabhängige Überwachung umfasst. “Alle diese Maßnahmen haben sichergestellt, dass kein Virus aus dem Labor austreten kann.” er betonte.

Die USA haben China beschuldigt, die Schwere des Ausbruchs in Wuhan vertuscht zu haben, was offenbar dazu führte, dass Peking eine Entschädigung für den durch das Virus verursachten Schaden forderte. China gelang es, den ersten Ausbruch in der Stadt Wuhan mit strengen Quarantänemaßnahmen zu isolieren, aber das Coronavirus breitete sich auf andere Länder aus.

Die USA sind derzeit führend in Bezug auf identifizierte Fälle und Todesfälle von Covid-19, wobei die Zahl der Todesopfer bei über 80.000 liegt. Inländische Kritiker von Präsident Donald Trump haben ihn beschuldigt, die Reaktion der Nation auf die Gesundheitskrise verpfuscht zu haben.

Share.

Comments are closed.