Es gibt bereits ein Jailbreak-Tool für Apples neueste Version von iOS

0

Das war sicher schnell.

Dieses Wochenende hat die Hacking-Gruppe unc0ver ein neues Tool veröffentlicht, mit dem Apples neueste Version ihres mobilen Betriebssystems iOS 13.5 nur wenige Tage nach ihrem ersten Debüt jailbreaken kann. Laut mehreren Berichten funktioniert das Tool ab 11 auf allen iOS-Versionen und belastet weder die Akkulaufzeit noch die anderen Apps und integrierten Sicherheitsmaßnahmen Ihres Geräts.

„Dieser Jailbreak fügt im Grunde nur Ausnahmen zu den bestehenden Regeln hinzu. Es ermöglicht nur das Lesen neuer Jailbreak-Dateien und Teile des Dateisystems, die keine Benutzerdaten enthalten “, sagte der führende Entwickler von unc0ver, der Pwn20wnd verwendet, gegenüber WIRED.

Während Jailbreaking Benutzern Zugriff auf zusätzliche Anpassungen und ansonsten verbotene Apps auf ihren Geräten ermöglichen kann, sind diese Vorteile mit zusätzlichen Sicherheitsrisiken verbunden, die zusammen mit Apples zunehmendem Fokus auf Sicherheit die iPhone-Jailbreaking-Community in den letzten Jahren beruhigt haben.

Dies hat sich jedoch nach Apples jüngster Serie hochkarätiger Sicherheitsfehler geändert. In einem Interview mit Motherboard sagte Pwn20wnd, dass dieses neue Tool das erste Mal seit iOS 10 ist, dass ein Jailbreak veröffentlicht wurde, der auf allen Geräten zum Start funktioniert. Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass Apples Geräte weniger sicher sind, argumentierten sie ::

“Es ist nur ein großes Ziel für Angreifer”, sagte Pwn20wnd der Verkaufsstelle. “Apple erweitert iOS ständig um weitere Funktionen, die neue Angriffsflächen einführen.” All diese Jailbreaks und Angriffe „in freier Wildbahn“ helfen dem Unternehmen, aus seinen Fehlern zu lernen und bessere Schutzmaßnahmen zu entwickeln.

Das Tool von Unc0ver nutzt eine Zero-Day-Sicherheitsanfälligkeit aus, die die Gruppe nicht offenlegen wollte, und ist kein Open Source-Tool. Pwn20wnd sagt voraus, dass es, wie bei den anderen Sicherheitslücken, die Apple rückwirkend behoben hat, wahrscheinlich nur wenige Wochen dauert, bis das Unternehmen einen Patch veröffentlicht und den Jailbreak schließt.

Gizmodo hat Apple um eine offizielle Erklärung zu diesem Exploit gebeten, und wir werden die Geschichte so bald wie möglich aktualisieren wir hören zurück.

Ausgewähltes Foto: Gizmodo

Share.

Comments are closed.