Press "Enter" to skip to content

Emmerdales Kelvin Fletcher bestätigte, Jamie Laing bei Strictly Come Dancing 2019 zu ersetzen

Kelvin Fletcher wurde als Nachfolger von Jamie Laing bei Strictly Come Dancing bestätigt.

Nachdem zuvor gemunkelt wurde, dass der Emmerdale-Star, 35, Jamie ersetzen würde, hat die BBC offiziell bestätigt, dass Kelvin den Ballsaalboden betreten wird.

Kelvin sprach über die Teilnahme an der Show und sagte: „Passiert das wirklich ?! Es war die surrealste Woche meines Lebens!

"Ich bin ein großer Fan von Strictly, es ist also unglaublich." Ich bin so glücklich, dass ich ein Teil davon sein kann. Aber gleichzeitig ist es ziemlich bittersüß!

"Ich komme wegen Jamies Verletzung rein – ich denke immer an ihn!" Ich kann mir nicht vorstellen, diese ganze Aufregung durchzustehen und mich dann zurückziehen zu müssen. Meine Gedanken sind bei ihm – er scheint ein fantastischer Typ zu sein und ich hoffe, es geht ihm gut. "

Kelvin wird mit Oti Mabuse für die erste Live-Show zusammenarbeiten, die am Samstag, den 21. September, beginnt.

Der Schauspieler ist vor allem dafür bekannt, dass er bis 2016 20 Jahre lang Andy Sugden in der ITV-Soap gespielt hat. Er hat auch als Model und Rennfahrer gearbeitet.

Jamies Abreise wurde in der Strictly-Auftaktshow angesprochen, in der ein Blick hinter die Kulissen zeigte, wie er acht Wochen haben muss, um seinen verletzten Fuß auszuruhen.

Jamie sagte in dem Clip: „Hallo allerseits, ich wollte allen nur ein kurzes Update über meinen Fuß geben. Wegen der Verletzung bedeutet dies, dass ich acht Wochen lang in einem Boot sitzen werde, um mich zu erholen, was bedeutet, dass ich nicht Teil der Show sein werde.

„Ich möchte allen Mitbewerbern viel Glück wünschen. Ihr werdet es ohne Zweifel rocken und ich werde mit oder ohne Stiefel von der Seitenlinie aus unterstützen.

"Geh einfach raus und tanze."