Die Satelliten von Starlink werden die ganze Woche über den Himmel überladen

0

In einer Welt, in der reiche Leute wohl oder übel Scheiße in den Weltraum schicken können – Dinge, die einen beispiellosen Einfluss auf eine Reihe von Aspekten unseres täglichen Lebens haben werden, die niemand für wichtig hält -, ist Elon Musk wieder dabei, und wir können es Alle sehen die Ergebnisse für den Rest der Woche.

Starlink – ein Netzwerk von 12.000 Satelliten, die den Globus ineinander greifen werden – hat begonnen, zusammengebaut zu werden. Insgesamt schweben bereits 300 Dinge im Himmel über uns. SpaceX hat sie in 60er-Chargen in den Weltraum geworfen, und das neueste Los, das im letzten Monat auf den Markt gebracht wurde, wird die ganze Woche über Großbritannien übertragen.

Videokredit: ViralVideoLab / YouTube

Über Suffolk, Leeds, die Midlands und Europa wurde bereits über Sichtungen berichtet, und die Menschen strömen über das dystopische Spektakel, das am Nachthimmel zusammengestellt wird. Es gibt eine Reihe von Websites, auf denen Sie den Fortschritt des Satelliten verfolgen können, z. B. SATFLARE, das Live-Tracking bietet, oder Find Starlink, mit dem Sie Ihren Standort eingeben und die Zeiten angeben können, zu denen die Satelliten sichtbar sind. [BBC News]

Share.

Comments are closed.