Die Gesetze wurden geändert, um die Verwendung der Nationalflagge und des Emblems weiter zu regeln. 

0

PEKING, 17. Oktober (Xinhua). Änderungen des Nationalflaggengesetzes und des National Emblem Law wurden am Samstag in Peking von Chinas oberster Legislative verabschiedet.

Die Änderung des Nationalflaggengesetzes sieht vor, dass Nationalflaggen an wichtigen Feiertagen und Jahrestagen in Regierungsorganen, Organisationen, Plätzen, Parks und anderen öffentlichen Orten angebracht werden.

Menschen können bei feierlichen Anlässen ein nationales Emblem tragen, um ihre patriotischen Gefühle auszudrücken, heißt es in der Änderung des Gesetzes über das nationale Emblem.

Der Gesetzgeber stimmte den Änderungen auf der Abschlusssitzung einer regulären Legislatursitzung des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses zu, die am Dienstag begann. Enditem.

Share.

Comments are closed.