Press "Enter" to skip to content

Die chinesischen Einzelhandelsumsätze wachsen inmitten der Anzeichen einer breiteren wirtschaftlichen Erholung: Britische Zeitung

LONDON, 15. September (Xinhua). Die chinesischen Einzelhandelsumsätze wachsen zum ersten Mal in diesem Jahr. Der Anstieg der Verbraucherausgaben ist der jüngste Indikator für eine breitere wirtschaftliche Erholung im asiatischen Land, berichtete eine große britische Zeitung am Dienstag.

“Chinas Einzelhandelsumsätze sind zum ersten Mal seit dem Ausbruch des Coronavirus wieder gewachsen. Dies ist das jüngste Anzeichen dafür, dass die Verbraucherausgaben mit der allgemeinen wirtschaftlichen Erholung des Landes Schritt halten”, sagte die Financial Times.

“Die Erholung gewann an Dynamik, nachdem sich neue Fälle des Virus auf ein Rinnsal verlangsamten und staatliche Infrastrukturprojekte zur Unterstützung der Wirtschaftstätigkeit beitrugen”, so die Zeitung.

Oxford Economics, ein Beratungsunternehmen, schlug vor, dass Chinas wirtschaftliche Erholung “jetzt auf einem einigermaßen soliden Fundament stehe und bis zum vierten Quartal (dem vierten Quartal) und bis 2021 mit einem soliden Investitionswachstum fortgesetzt werden sollte, das allmählich die Konsumdynamik und die widerstandsfähigen Exporte wiedererlangt”, fügte er hinzu.

Chinas Einzelhandelsumsätze mit Konsumgütern, ein wichtiger Indikator für das Konsumwachstum, sind in diesem Jahr erstmals gestiegen, teilte das chinesische Statistikamt am Dienstag mit.

Im August erreichte der Einzelhandelsumsatz mit Konsumgütern 3,36 Billionen Yuan (rund 492,08 Milliarden US-Dollar) und stieg gegenüber dem Vorjahr um 0,5 Prozent.

In den ersten acht Monaten erreichte der Einzelhandelsumsatz mit Konsumgütern 23,8 Billionen Yuan (etwa 3,5 Billionen Dollar), was einem Rückgang von 8,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht und sich gegenüber dem in den ersten sieben Monaten um 1,3 Prozentpunkte verringerte. Enditem

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *