Deutsche Aktien zu Handelsbeginn nahezu unverändert

0

BERLIN, 23. April (Xinhua). Die deutschen Aktien blieben zu Handelsbeginn am Donnerstag nahezu unverändert. Der Referenzindex DAX stieg um 22,35 Punkte oder 0,21 Prozent und eröffnete bei 10.437,38 Punkten.

Der größte Gewinner unter den 30 größten deutschen Unternehmen zu Beginn des Handels war der Finanzdienstleister Wirecard, der um 5,65 Prozent zulegte, nachdem er die Ergebnisse einer unabhängigen Prüfung seiner Rechnungslegungspraktiken durch KPMG auf nächste Woche verschoben hatte.

Laut Wirecard wurden “keine Beweise für die öffentlich erhobenen Vorwürfe der Bilanzmanipulation gefunden”, die die britische Zeitung Financial Times gegen das Unternehmen vorgebracht hatte, und berichteten, dass Umsatz und Gewinn im Jahr 2019 “betrügerisch” überhöht worden seien.

Die Aktien des deutschen Automobilherstellers Daimler stiegen um 1,58 Prozent, nachdem das Unternehmen im ersten Quartal 2020 einen Rückgang des Konzern-EBIT um fast 80 Prozent auf 617 Millionen Euro (666,15 Millionen US-Dollar) angekündigt hatte.

Der deutsche Chemie- und Automobilzulieferer Continental belegte mit einem Aktienplus von 1,25 Prozent zu Handelsbeginn den dritten Platz.

Die Aktien von Vonovia fielen um 1,12 Prozent. Die deutsche Wohnungsbaugesellschaft war zu Handelsbeginn der größte Verlierer.

Das Marktforschungsinstitut GfK prognostizierte laut seiner am Donnerstag veröffentlichten monatlichen Verbraucherklimastudie für Mai ein neues Allzeittief von minus 23,4 Punkten, 25,7 Punkte weniger als im April dieses Jahres.

“Angesichts der Tatsache, dass die Wirtschaft weitgehend eingefroren ist, ist dieser beispiellose Klippensprung kaum überraschend”, sagte der GfK-Verbraucherexperte Rolf Buerkl und warnte die deutschen Einzelhändler, Hersteller und Dienstleister, “sich in naher Zukunft auf eine harte Rezession vorzubereiten”.

Die Rendite deutscher zehnjähriger Anleihen stieg um 0,018 Prozentpunkte auf minus 0,401 Prozent, und der Euro notierte nahezu unverändert bei 1,0824 Dollar und stieg am Donnerstagmorgen leicht um 0,01 Prozent. Enditem

Share.

Comments are closed.