Press "Enter" to skip to content

Der Mann baut ein Gin-Regal für seine Frau völlig kostenlos mit alten Paletten

Ein Mann hat Lockdown benutzt, um seiner Frau den perfekten Ort für die Aufbewahrung ihres gesamten Gins zu schaffen – und es geschafft, ihn völlig kostenlos zusammenzustellen.

Der handliche Ehemann verwendete alte Holzpaletten als Grundlage für das Alkoholregal, bevor er es in einem trendigen Hellgrau malte und dann sicher an der Wand befestigte.

Wirf ein Glas voller Strohhalme und Lichterketten hinein und seine Frau hatte den perfekten Ort, um ihre Ginflaschen zu verstauen.

Es ist fair zu sagen, dass seine andere Hälfte auch ziemlich beeindruckt von den Bemühungen ihres Mannes war – als sie prompt seine Arbeit in der Facebook-Gruppe Extreme Couponing and Bargains UK teilte.

Die Frau schrieb: „Mein Gin-Regal, das mein Mann aus alten Paletten gemacht hat, die wir hatten. Sehr einfach zu machen! “

Und sie war nicht die einzige, die vom Einfallsreichtum ihres Ehepartners beeindruckt war – mit der Post, die schnell mehr als 2.200 Likes sammelte.

“Liebe das”, schrieb der Benutzer. “Wenn nur mein Gin lange genug dauern würde, um einen zu brauchen!”

Ein anderer fügte hinzu: “Brauchen Sie eines davon!”

Aber es war nicht nur das Regal, von dem die Leute beeindruckt waren.

“Ich liebe es und Ihre Auswahl an Gin ist beeindruckend”, kommentierte eine andere Person.

Der versierte Ehemann ist nicht die einzige Person, bei der wir festgestellt haben, dass sie ihre DIY-Fähigkeiten auch beim Lockdown gut einsetzt.

Marc Ely nutzte seine Fähigkeit zu bauen, um eine fantastische Festung im Garten hinter dem Haus für seine beiden Kinder zu errichten und seine Familie zu retten.

Mary und Jim Garrett-Crabtree haben es geschafft, ein unglaubliches Etagenbett für ihre Tochter selbst zusammenzustellen.

In der Zwischenzeit schuf David Higby in seinem Schuppen eine eigene Kneipe in seinem Rücken.