Press "Enter" to skip to content

Der iranische Spitzenführer sagt, die USA sollen aus Syrien, dem Irak, “ausgewiesen” werden

Teheran, 17. Mai (Xinhua). Der iranische Oberste Führer Ayatollah Ali Khamenei sagte am Sonntag, dass die Vereinigten Staaten laut der offiziellen Website des Führers nicht länger in Syrien und im Irak bleiben werden.

“Sicherlich werden die Amerikaner nicht im Irak und in Syrien bleiben, und sie werden aus diesen Ländern ausgewiesen”, da die Amerikaner “den Terrorismus unterstützt haben” und von den regionalen Nationen “verabscheut” werden, sagte er.

Khamenei machte die Bemerkungen in einer Videokonferenz mit den iranischen Studenten am Sonntag. Enditem