Der Iran rangierte am besten in Asien

0

Teheran, 28. Mai (Xinhua). Laut der neuesten FIFA-Rangliste belegt der Iran den sechsten Platz in der Welt und den ersten in Asien, berichtete die Nachrichtenagentur Tasnim am Donnerstag.

Das Team Melli sammelte 1.603 Punkte, während Brasilien und Spanien mit 1.810 bzw. 1.801 Punkten an erster und zweiter Stelle liegen. Argentinien bleibt mit 1.694 Punkten Dritter.

Das zweitbeste Team in Asien ist Japan, das mit 1.368 Punkten den 16. Platz belegt.

Der Iran wurde zusammen mit Südkorea, Saudi-Arabien und Thailand in der Gruppe D der AFC-Fußballmeisterschaften 2020 im August ausgelost. Enditem

Share.

Comments are closed.