Der frühere CBA-Champion Liaoning kehrte um 5:45 Uhr zum Training zurück

0

SHENYANG, 19. Mai (Xinhua). Der frühere CBA-Meister Liaoning Flying Leopards kehrte am Dienstag um 5:45 Uhr zum Training zurück, um sich auf den Neustart der CBA-Saison 2019-2010 vorzubereiten.

“Wir hoffen, nach einer langen Quarantäne so schnell wie möglich wieder zu Kräften zu kommen und uns bei jedem Neustart der CBA-Saison körperlich und geistig darauf vorzubereiten”, sagte Liaoning-Cheftrainer Guo Shiqiang.

„Für mich ist es mehr als zehn Jahre her, dass ich nicht um 5 Uhr morgens aufgestanden bin. Früh zum Training aufzustehen ist ein Test für unsere Denkweise “, sagte Liaoning-Spieler Gao Shiyan.

Liaoning ist eines der traditionellen Kraftpakete der CBA. Das Team gewann 2018 seinen ersten und einzigen CBA-Titel, nachdem es in ebenso vielen CBA-Finalserien sechs Niederlagen in Folge hinnehmen musste.

Die CBA-Saison wurde im Februar aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben, aber da die Verbreitung des Virus hauptsächlich in China unter Kontrolle ist, plant die Liga einen Neustart der Saison. Enditem

Share.

Comments are closed.