Der chinesische Ministerpräsident betont die stetige wirtschaftliche Erholung und die Erfüllung der Ziele für 2020. 

0

PEKING, 12. Oktober (Xinhua). Der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang forderte am Montag Anstrengungen, um die Dynamik einer stetigen wirtschaftlichen Erholung und eines stetigen Wachstums zu festigen und die Erfüllung der diesjährigen Entwicklungsziele sicherzustellen.

Li, ebenfalls Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (KP Chinas), äußerte sich während eines Symposiums zur wirtschaftlichen Lage per Videolink.

Vizepremier Han Zheng, ebenfalls Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros des Zentralkomitees der KP Chinas, nahm an dem Symposium teil.

Eine Reihe staatlicher Maßnahmen, insbesondere Steuer- und Gebührenreduzierungen, haben die wirtschaftliche Erholung in den letzten Monaten verlängert, während das schnelle Wachstum neuer Markteinheiten laut Berichten der Gouverneure von Liaoning, Jiangsu, Fujian, Jiangxi und China zu einem Ausbau der Beschäftigung beigetragen hat Shaanxi beim Symposium.

Li stellte fest, dass das interne und externe Umfeld immer noch komplex ist und die Unsicherheiten zunehmen, und drängte sowohl auf Vertrauen als auch auf eine gründliche Analyse schwieriger Probleme, um die Dynamik einer stetigen wirtschaftlichen Erholung und eines stetigen Wachstums voranzutreiben.

Li forderte Anstrengungen, um die Entwicklungsherausforderungen durch Reformen und Öffnung anzugehen, einen entscheidenden Sieg im Kampf gegen die Armut zu erringen und das Wirtschaftswachstum für das Jahr zu realisieren.

Steuer- und Gebührenreduzierungen, die für eine stetige wirtschaftliche Erholung von entscheidender Bedeutung sind, sollten in den verbleibenden Monaten weiter umgesetzt werden, betonte Li, dass die Mittel vollständig an Markteinheiten weitergeleitet werden sollten.

Die Abdeckung integrativer Finanzierungen sollte erweitert werden, um wirksame Finanzdienstleistungen auf Kleinstunternehmen, kleine und mittlere Unternehmen sowie auf schwache Sektoren auszudehnen.

Li forderte eine beschleunigte Entwicklung neuer Wachstumstreiber, um die Marktkräfte zu motivieren und neue Geschäftsmodelle zu erkunden.

Die Kommunalverwaltung sollte die Integration des Online- und Offline-Verbrauchs beschleunigen, das koordinierte Wachstum des neuen und traditionellen Verbrauchs fördern und das Wirtschaftswachstum mit Verbrauchspotenzial fördern, sagte Li.

Er betonte auch, wie wichtig es sei, die Reformen zur Straffung der Verwaltungsgenehmigungen zu vertiefen, die Befugnisse auf niedrigere Ebenen zu delegieren und die Vorschriften und Dienstleistungen zu verbessern, um neue Markteinheiten hervorzubringen und zu fördern sowie die Widerstandsfähigkeit und Vitalität der Wirtschaft zu verbessern.

In der Zwischenzeit betonte Li, die Grundversorgung der Menschen zu sichern und die Beschäftigung von Hochschulabsolventen, Wanderarbeitnehmern und anderen Schlüsselgruppen voranzutreiben. Enditem.

Share.

Comments are closed.