Das NYC Museum startet ein Projekt, um die Bemühungen der Chinesen zur Bekämpfung von COVID-19 in den USA aufzuzeichnen.

0

NEW YORK, 27. April (Xinhua). Das in New York City ansässige Museum für Chinesen in Amerika (MOCA) wird eine neue Sammlung einrichten, die die großzügigen und unterstützenden Handlungen der Chinesen in den Vereinigten Staaten während des Ausbruchs von COVID-19 dokumentiert. Das Museum wurde am Montag angekündigt.

Die MOCA OneWorld COVID-19-Spezialsammlung wird die Bemühungen von Tausenden von Chinesen und Menschen chinesischer Herkunft aufzeichnen und ausstellen, die Geld gesammelt, persönliche Schutzausrüstung beschafft oder gespendet haben, um Bedürftigen, insbesondere Mitarbeitern des Gesundheitswesens und der Polizei an vorderster Front, zu helfen Kampf gegen die Pandemie, nach Angaben des Museums.

Das Museum wird eine breite Palette von Artefakten erwerben, darunter Fotografien, Videos, Briefe, Krankenakten, Zertifikate und mündliche Überlieferungen. Neben Geschichten über die Bemühungen der Gemeinschaft wird die Sammlung auch Erfahrungen von Einzelpersonen und Familien in diesen beispiellosen Zeiten hervorheben.

Das MOCA sagte, ein Hauptziel der Einrichtung der Ausstellung sei es, der Rassendiskriminierung asiatischer Amerikaner entgegenzuwirken, die seit dem Ausbruch von COVID-19 im Land zugenommen hat.

„MOCA steht Rassismus im Klassenzimmer, auf der Straße und an allen Orten entgegen. MOCA weiß, dass die Geschichte des Rassismus gegen chinesische Amerikaner, japanische Amerikaner und diejenigen, die mit diesen Gruppen verwechselt werden, in Lehrbüchern weitgehend fehlt. Diese Auslassungen sind inakzeptabel “, sagte Nancy Yao Maasbach, Präsidentin des Museums.

“MOCA arbeitet unermüdlich daran, diese schmerzhaften Episoden zu teilen und die Ereignisse zu dokumentieren, und jetzt wird es durch seine OneWorld-Sammlung Resilienz und Ausdauer feiern”, fügte sie hinzu.

Das 1980 gegründete MOCA widmet sich der Bewahrung und Präsentation der Geschichte, Kultur und vielfältigen Erfahrungen von Menschen chinesischer Herkunft in den USA. Enditem

Share.

Comments are closed.