Press "Enter" to skip to content

Das Google Pixel 3a definiert den Urknall für Ihr Geld völlig neu

Im vergangenen Jahr hat das Pixel 3 bewiesen, dass es möglich ist, mithilfe von Software ein durchdachtes Telefon zu erstellen, das genauso leistungsstark und manchmal einfacher zu bedienen ist als Konkurrenten, die mit den neuesten High-End-Komponenten vollgestopft sind. Aber für ein Telefon, das bei £ 739 begann, wäre es schön gewesen, ein paar zusätzliche Bonusfunktionen wie das kabellose Reverse-Laden oder ein oder zwei zusätzliche Kameras auf der Rückseite zu erhalten. Mit dem Pixel 3a hat Google die gesamte raffinierte Pixel-Software und die AI-erweiterten Funktionen in ein Telefon gepackt, das den halben Preis kostet. Dabei hat Google das preisgünstigste Telefon auf dem Markt hergestellt.

Was ist es? Eine neue Budget- / Mittelklasse-Version des Pixel 3

Preis: £ 399 für Pixel 3a, £ 469 für Pixel 3a XL

Mögen: Teilt Design mit teuren Pixeln, der gleichen großartigen Pixelkamera, dem neuen Zeitraffermodus, der großartigen Akkulaufzeit und der Kopfhörerbuchse

Mag ich nicht: Nur eine Frontkamera, große Lünetten, keine offizielle Wasserbeständigkeit

Mit dem Pixel 3a ab nur 400 US-Dollar (oder 480 US-Dollar für den Pixel 3a XL, Preis in Großbritannien immer noch TBA) fragen Sie sich zunächst, welche Opfer Google bringen musste, um den Preis so niedrig zu halten. Von außen sind diese Unterschiede schwer zu erkennen, da das Pixel 3a das Markendesign des Pixel 3 bis hin zum zweifarbigen Rücken, dem bunten Netzschalter und dem Soft-Touch-Finish des Telefons beibehält. Erst wenn Sie den 3a und einen normalen Pixel 3 nebeneinander halten, bemerken Sie, dass er aus Polycarbonat (Kunststoff) anstelle von Glas besteht, was ihm ein etwas wärmeres und weniger rutschiges Gefühl verleiht mit etwas weniger Gewicht auch.

Beim Pixel 3a XL (was ich für diesen Test getestet habe) ist der große Unterschied zwischen Googles neuem Mittelklasse-Mobilteil und einem Standard-Pixel 3 XL das Fehlen einer Kerbe. An seiner Stelle verfügt das Pixel 3a XL über größere Rahmen um das 6-Zoll-Display (anstelle von 6,3 Zoll beim Pixel 3 XL). Google hat auch einen der nach vorne gerichteten Lautsprecher des Pixel 3 an die Unterseite des Telefons geschoben, wodurch der 3a XL ein bisschen wie ein Kinn wirkt. Zum Glück wurde dieser neue unten montierte Lautsprecher mit dem Ohrhörer oben gepaart, sodass der Das Telefon liefert immer noch Stereoton.

Beim Pixel 3a XL hat Google außerdem die Auflösung des Telefons von 2960 x 1440 x 2960 x 1440 auf 2160 x 1080 reduziert. Wenn Sie also genau hinschauen, werden Sie eine geringfügige Verringerung der Schärfe von Text und Fotos feststellen. Aber das ist wirklich kein Problem, und da der Pixel 3a-Bildschirm immer noch über ein OLED-Display verfügt, fehlt es ihm nicht an den satten und lebendigen Farben, die wir auf dem ursprünglichen Pixel 3-Bildschirm erhalten haben.

Die größte Änderung für das Pixel 3a ist die Verwendung eines Qualcomm Snapdragon 670-Prozessors im Gegensatz zu einem Snapdragon 845-Chip. Aber auch hier ist es schwierig, einen zu finden, es sei denn, Sie versuchen wirklich, das System zu belasten große Einbrüche in der täglichen Leistung. Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie gelegentlich ein kleines Stottern oder eine Verzögerung feststellen, wenn Sie zwischen Apps wechseln oder durch Menüs scrollen, während Sie Spiele mögen PUBG Mobile Laufen Sie nicht so reibungslos wie auf einem Telefon mit einem kräftigeren Chip.

Obwohl das Pixel 3a über ein Kunststoffgehäuse verfügt, sieht es fast genauso aus und fühlt sich genauso an wie ein normales Pixel 3.

Auf einem Telefon, das so wenig kostet, sind diese Arten von Schluckauf ziemlich harmlos. Die 4 GB RAM und 64 GB Speicher des Pixel 3a entsprechen den Erwartungen eines Mobilteils in dieser Preisklasse, während der 3.700-mAh-Akku des Pixel 3a XL eine bewundernswerte Akkulaufzeit von 12 Stunden und 43 Minuten bietet unser Video-Rundown-Test. Das ist mehr als eine Stunde länger als bei einem normalen Pixel 3 XL (11:24).

Entscheidend ist, dass Google nicht mit der Rückkamera des Pixel 3a herumgespielt hat, die über denselben Kamerasensor und dieselbe Optik wie ein Standard-Pixel 3 verfügt. Sie verlieren jedoch die sekundäre Weitwinkel-Selfie-Kamera auf der Vorderseite eines Standards Pixel 3. Und während die 3a nicht über Googles dedizierten Pixel Visual Core-Chip verfügt, um die Bildverarbeitung zu unterstützen, hat Google die Fotopipeline der 3a angepasst, um sicherzustellen, dass die 3a bei einem Kopf-an-Kopf-Shoot gegen a nicht verloren geht reguläres Pixel 3. Das ist eine ziemlich große Behauptung, aber nach dem Vergleich einer Reihe von Fotos, die mit beiden Handys aufgenommen wurden, lieferte Google alles. Ein so billiges Telefon hatte noch nie eine so gute Kamera.

Durch die Bereitstellung der gleichen Fotofunktionen für das Pixel 3a wie für ein normales Pixel 3 hat Google die Messlatte für Kameras für alle Handys mit kleinem Budget und mittlerer Reichweite höher gelegt.

In fast jeder Situation und Umgebung produzierte das Pixel 3a die gleichen farbreichen HDR + -Bilder, die ich von einem Standard-Pixel 3 erhalten habe, und behielt gleichzeitig alle speziellen Aufnahmemodi des Pixel 3 bei, wie z. B. Super Res Zoom und Photo Booth-Modus (der jetzt einen hat) niedliche neue Kusserkennungsfunktion) und vor allem Nachtsicht. Google hat dem Pixel 3a (das auch für ältere Pixel-Telefone gilt) sogar eine neue Zeitraffer-Funktion hinzugefügt, mit der Sie lange Aufnahmen in deutlich kürzere Clips mit Optionen für 5-fache, 10-fache, 30-fache oder sogar 120-fache Geschwindigkeit umwandeln können.

Um dies zu testen, habe ich den Zeitraffer-Modus verwendet, um das verblassende Licht des Sonnenuntergangs einzufangen, das über einige nahe gelegene Berge und Felder gespült wurde, und einen fünfminütigen Clip zu einem kurzen 15-Sekunden-Film zusammengefasst. Das Erstellen des Zeitraffers hätte nicht einfacher sein können. Ich musste lediglich die Geschwindigkeit des Zeitraffers auswählen und dann auf Aufnahme klicken. Um es klar auszudrücken: Zeitraffermodi auf Telefonen sind nicht gerade eine bahnbrechende Funktion, aber der letzte Clip ist klar und flüssig. Das einzige, was von der beschleunigten Bewegung der Wolken ablenkt, ist die Insektenwolke, die sich als wenig schwarz zeigt Punkte, die über den Rahmen schießen. Ich bedaure sehr, dass ich mir mehr Zeit für eine längere Aufnahme gewünscht hätte.

Für Android-Fans, die sich immer noch nach Googles alten Nexus-Handys sehnen, ist Ihr Champion hier. Mit einer Plastikrückseite, einer eingebauten Kopfhörerbuchse und einem reinen Android-Erlebnis fühlt sich das Pixel 3a wie der wahre spirituelle Nachfolger des Nexus 5 an. Das einzige, was Sie nicht bekommen, ist ein austauschbarer Akku, der fast kein Telefon ist habe noch mehr. Meine einzige wirkliche Sorge bezüglich des Pixel 3a ist, ob es unter den gleichen Qualitätskontrollproblemen und Fehlern leiden wird, die die frühen Tage des Pixel 3 plagten.

Das Pixel 3a füllt nicht nur eine große Lücke im Budget- / Mittelklasse-Markt, ich würde auch argumentieren, dass jeder, der zuvor über ein Moto G7 nachgedacht hat, ernsthaft in Betracht ziehen sollte, etwas mehr für ein Pixel 3a auszugeben. Und während das Pixel 3a nicht über die reine Rechenleistung verfügt, die mit dem OnePlus 6T vergleichbar ist, ist das Pixel 3a möglicherweise ein Pixel 3a zwischen der HDR + -Fotografie von Google, der Verfügbarkeit von Updates am ersten Tag und Boni wie Duplex und unbegrenztem Bildspeicher in Google Fotos Noch besserer Wert, der auch freundlicher zu verwenden ist.

Während Google bei der Erstellung des Pixel 3a eine Handvoll Kompromisse eingegangen ist, ist jede Änderung sinnvoll und wird nachdenklich berücksichtigt. Wenn Sie den viel günstigeren Preis des Pixel 3a berücksichtigen, sind all diese Kompromisse absolut wert. Für ein 400-Dollar-Handy ist das Pixel 3a ein Triumph. Es sieht aus wie ein Pixel, es fühlt sich an wie ein Pixel und es macht verdammt sicher Bilder wie ein Pixel.