Dank HBO und David Gordon Green von Halloween wird diese Hellraiser-Serie endlich freigeschaltet

0

“Wir haben solche Sehenswürdigkeiten zu zeigen”, versprachen uns die Fernsehproduzenten letztes Jahr mit der Nachricht, dass die Hellraiser Franchise (bisher 10 Filme, einschließlich des Originals von 1987, und ein Neustart ist unterwegs) könnte auf den kleinen Bildschirm kommen. Jetzt gab es einige große Fortschritte in der Horror-TV-Serie.

Deadline berichtet, dass HBO einen Deal (vermutlich mit den Mächten der Dunkelheit) zur Entwicklung der Serie mit David Gordon Green abgeschlossen hat (Halloween) an Bord, um den Piloten und “mehrere weitere erste Folgen” und Mark Verheiden zu leiten (Draufgänger) und Michael Dougherty (Godzilla: König der Monster) Schreiben der Skripte.

Deadline sagt, dass die Serie „eine erhöhte Fortsetzung und Erweiterung der etablierten Hellraiser-Mythologie sein wird. Es ist keineswegs ein Remake, sondern geht davon aus, dass die Mythologie der Vergangenheit eine Selbstverständlichkeit ist. “ Das bedeutet natürlich, dass der legendäre Bösewicht / bestgekleidete Charakter der Serie, Pinhead – Anführer der extradimensionalen, rätselhaften Cenobiten, die auf der Suche nach Körpermodifikationen sind – eine herausragende Rolle in der Geschichte spielen wird.

Es wird nicht erwähnt, ob Clive Barker, der 1987 schrieb und Regie führte oder nicht Hellraiser und schrieb seine Quellmaterial-Novelle, oder Doug Bradley, der den Charakter von Pinhead hervorgebracht hat, wird an der HBO-Show beteiligt sein. Deadline weist jedoch darauf hin, dass diese Serie nicht mit der von David Goyer produzierten Serie verbunden ist Hellraiser Filmneustart, der ebenfalls in Arbeit ist.

Ausgewähltes Bild: Film Futures

Share.

Comments are closed.