Covid-19-Verlierer: 5 Menschen mit einer unerwartet schrecklichen Pandemie

0

Auf diesen Seiten haben wir letzte Woche fünf Menschen getroffen, die eine große Pandemie hatten, aber warum sollten sie den ganzen Spaß haben? Abgesehen von Medizinern treffen alte Menschen und diejenigen, die ihre Familien hassen, fünf Menschen, die eine schreckliche Zeit haben.

Auf diesen Seiten haben wir letzte Woche fünf Menschen getroffen, die eine große Pandemie hatten, aber warum sollten sie den ganzen Spaß haben? Abgesehen von Medizinern treffen alte Menschen und diejenigen, die ihre Familien hassen, fünf Menschen, die eine schreckliche Zeit haben.

5. Richard Branson

Lockdown hat alle Reisen gestoppt, die es wert sind, unternommen zu werden. Dies bedeutet nicht nur, dass der arme alte Milliardär Richard Branson möglicherweise Schwierigkeiten hat, auf seine Privatinsel zu gelangen, sondern auch eine schlechte Nachricht für Virgin Atlantic, die Fluggesellschaft, die ihm dabei geholfen hat, dafür zu bezahlen.

Es ist so schlimm geworden, dass er Mitarbeiter entlässt und gezwungen war, von der britischen Regierung ein Rettungspaket in Höhe von mehreren Milliarden Pfund zu verlangen, was diese Regierung wiederum zwang, ihn zu bitten, sich zu verlaufen.

Er hat jetzt bis Ende Mai Zeit, um die Fluggesellschaft vor dem völligen Zusammenbruch zu retten. Der Mann, der Jungfrauen irgendwie cool gemacht hat, sieht endlich beschissen aus.

4 Xi Jingping

Wenn Sie der Anführer des Landes sind, in dem das Virus entstanden ist, wird es schwierig sein, die Dinge positiv zu beeinflussen. Seien Sie ehrlich, Sie müssen nicht Donald Trump sein, um zu glauben, dass der chinesische Präsident vielleicht schneller hätte handeln können … oder zumindest dem Rest von uns genau sagen können, was kommen würde! Auf der positiven Seite hat Xi der Welt gezeigt, dass es tatsächlich möglich ist, eine ganze Stadt zu sperren UND in etwa drei Stunden ein Krankenhaus zu bauen, einschließlich Teepausen.

3 Gal Gadot

Bitte betrachte mich nicht als sexistisch, wenn ich sage, dass Gal Gadot wahrscheinlich nicht mit zu vielen Hindernissen in ihrem Leben konfrontiert war.

Was bedeutet, dass die großartige Wonderwoman-Schauspielerin wahrscheinlich nicht einmal daran gedacht hätte, dass das Organisieren dieses gottesfürchtigen Covers von John Lennons “Imagine” mit ihren A-List-Freunden, um uns allen einen Schub zu geben, wie ein bevormundender Promi-Vomathon aussehen könnte. Aber es tat es.

Wenn ich Dinge wie “Wir sind eins” sage, ohne offensichtlich etwas von diesem DC Comics-Geld für Ärzte und Krankenschwestern zu spenden, könnte dies der Moment sein, in dem die Welt endlich PR-Stunts anmachte, die als schauspielerisches Erwachen und Emotionen getarnt waren.

Ja, die Frau, die jeder Mann und die Hälfte der Frauen auf dieser Welt gerne berühren würde – hat ein globales Schwenk bekommen, weil sie kriminell nicht in Kontakt ist.

2 William Playfair

Jetzt ist dieser außerhalb der Box, als er tatsächlich 1823 starb, aber bleib bei mir.

William Playfair ist buchstäblich der Mann, der die Grafiken erfunden hat, die von Idioten in den Medien verwendet und missbraucht werden, um zu zeigen, wie viele Menschen an einem bestimmten Tag gestorben sind. Haben Sie jemals so viele verwirrende Liniendiagramme in Ihrem Leben gesehen?

Statistiken waren (möglicherweise) ein angesehenes Feld, bis all diese Journalisten anfingen, sich während dieser Pandemie mit den hübschen Zahlenmustern auseinanderzusetzen, um Beweise für alles und alles zu finden… ohne etwas zu verstehen.

Playfair dreht sich in seinem Grab.

Und bei Nummer 1…

Es ist Professor Lockdown-cum-Pantsdown. Wer sonst?!

Neil Ferguson war der Mann mit den besten Statistiken für die britische Regierung, der auch die ganze sozial distanzierende Sache in Großbritannien entwickelte, eine Strategie, bei der eine Nation gezwungen war, vor Netflix zu dribbeln, während sie sich nach der Kneipe sehnte.

Nur weißt du was?! Es war ein Fall von “Do-as-I-Say-and-Not-As-I-Do” und er wurde dabei erwischt, wie er sich nicht sozial von seinem verheirateten LIEBHABER distanzierte.

Es zeigte sich, dass sie auf seine Beuteanrufe reagiert hatte, indem sie zu seinem Haus ging – obwohl der Bonking Boffin (c) DAS GESICHT der STAY-AT-HOME-Brigade war.

Share.

Comments are closed.