Chinesische Wissenschaftler entwickeln ein hautähnliches System zur Blutdrucküberwachung

0

PEKING, 28. April (Xinhua). Chinesische Wissenschaftler haben ein hautähnliches integriertes optoelektronisches System entwickelt, das als tragbares Gerät zur Blutdrucküberwachung verwendet werden kann.

Das von Forschern der Tsinghua-Universität entwickelte System sieht aus wie ein dünnes und weiches Pflaster, das an der menschlichen Haut angebracht werden kann, um eine dynamische Überwachung von Blutdruck und Blutsauerstoff zu erreichen, und die Daten drahtlos in Echtzeit an intelligente Terminals übertragen kann.

Die nicht-invasive kontinuierliche Blutdrucküberwachung ist der Schlüssel zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die am häufigsten verwendete Blutdruckmanschette ist jedoch unpraktisch und schwierig, eine kontinuierliche Blutdrucküberwachung durchzuführen.

Die Forscher entwickelten eine Strategie zur Blutdrucküberwachung auf der Grundlage optischer Prinzipien und verwendeten biokompatible Materialien, um ein hautähnliches optoelektronisches System herzustellen, das konform an die menschliche Haut gebunden werden kann. Durch Messen der Absorption von Licht mit unterschiedlichen Wellenlängen durch das Blut können das Volumen und die Geschwindigkeit des Blutes gemessen werden, um den Blutdruck und den Blutsauerstoff zu berechnen.

Das System kann am Handgelenk befestigt werden, und die gemessenen Daten können über einen integrierten Bluetooth-Chip in Echtzeit an Terminals wie Smartphones übertragen werden. Das System kann durch Bewegung verursachte Geräuschstörungen überwinden und kann während der Bewegung verwendet werden.

Klinische Studien haben gezeigt, dass das System den Blutdruck mit einem absoluten Fehler von weniger als 10 mmHg messen kann, was dem Standard der medizinischen Überwachung entspricht.

Das System profitiert von der Innovation des theoretischen Modell- und Gerätedesigns und präsentiert laut Team eine neuartige Strategie zur langfristigen dynamischen Überwachung von Blutdruck und Blutsauerstoff.

Die Forschung wurde in der Zeitschrift National Science Review veröffentlicht. Enditem

Share.

Comments are closed.