Chinesische medizinische Experten teilen ihre Erfahrungen mit der Eindämmung von COVID-19 im Krankenhaus von Simbabwe

0

HARARE, 18. Mai (Xinhua). Ein Team chinesischer medizinischer Experten besuchte am Montag das Marondera Provincial Hospital, um mit ihren simbabwischen Kollegen Notizen darüber auszutauschen, wie die COVID-19-Pandemie am besten bekämpft werden kann.

Das Hauptprovinzkrankenhaus in der Provinz Mashonaland East liegt etwa 80 km östlich der Hauptstadt Harare.

Während des Besuchs traf das Team den Staatsminister für Provinzangelegenheiten und Devolution Appollonia Munzverengwi, den medizinischen Direktor der Provinz Simukai Zizhou und andere hochrangige Gesundheitsbeamte.

Munzverengwi begrüßte die herzlichen Beziehungen zwischen China und Simbabwe und fügte hinzu, dass Simbabwe bei der Eindämmung des Ausbruchs von COVID-19 viel von China lernen könne.

Simbabwe kann lernen, wie es angemessen auf die Pandemie reagieren kann, sagte sie.

In einer Präsentation erläuterte Zizhou den Stand der Bereitschaft der Provinz im Umgang mit der Pandemie und sagte, die Provinz habe sechs Fälle registriert, darunter vier Wiederherstellungen.

“Derzeit verfolgen wir den fünften Fall aus Murehwa und den sechsten Fall, der vor zwei Tagen im Marondera Provincial Hospital aufgenommen wurde, genau.”

Er fügte hinzu, dass alle 15 Krankenhäuser in der Provinz Isolationszentren sind und sich in verschiedenen Stadien befinden, um die erforderlichen Standards zu erfüllen.

Zhu Yimin, Leiter des chinesischen Teams, sagte, es sei notwendig, die Gesundheitsvorsorge in den Einreisehäfen zu verstärken, eingehende Reisende genau zu überwachen und sie zwangsweise unter Quarantäne zu stellen.

“Das Problem der eingehenden Übertragungen betrifft jedes Land und es muss sichergestellt werden, dass die Menschen in den Einreisehäfen gründlich überprüft werden”, sagte er.

Das chinesische Ärzteteam, das letzte Woche im Land eingetroffen ist, wird Isolationszentren besuchen und Interessengruppen treffen, die auf COVID-19 im Land reagieren.

Das Team besteht aus Experten aus den Bereichen Infektionskrankheiten und Atemwegserkrankungen, Intensivmedizin, Infektionskontrolle, Traditionelle Chinesische Medizin sowie öffentliche Gesundheit und Pflege. Enditem

Share.

Comments are closed.