Press "Enter" to skip to content

Chinesische Gesetzgeber treffen sich, um den Entwurf einer staatlichen Ehrenentscheidung zu überprüfen und Berichte zu hören

PEKING, 10. August (Xinhua). Die nationalen chinesischen Gesetzgeber trafen sich am Montagmorgen, um einen Entscheidungsentwurf und mehrere Berichte auf einer Plenarsitzung während der 21. Sitzung des Ständigen Ausschusses des 13. Nationalen Volkskongresses (NPC), Chinas oberster Legislative, zu erörtern .

Li Zhanshu, Vorsitzender des Ständigen NPC-Ausschusses, nahm an der Plenarsitzung teil.

Der Gesetzgeber hörte die Erklärungen zu einem Entscheidungsentwurf über die Verleihung der nationalen Medaille und des Ehrentitels an Personen, die herausragende Beiträge zur Bekämpfung der COVID-19-Epidemie geleistet haben.

Der Staatsrat legte der Sitzung einen Bericht über die Umsetzung der innovationsgetriebenen Entwicklungsstrategie und die Förderung der Durchsetzung des Gesetzes über den Fortschritt von Wissenschaft und Technologie sowie einen Bericht über die Strafverfolgung von Organen der öffentlichen Sicherheit vor.

Laut dem Bericht über die öffentliche Sicherheit haben die Organe der öffentlichen Sicherheit im ganzen Land ihre Strafverfolgung verbessert und ihre Pflichten in Übereinstimmung mit dem Gesetz erfüllt und die soziale Stabilität wirksam gewahrt.

Die Nationale Aufsichtskommission legte einen Arbeitsbericht über die flüchtige Rückführung und die Rückgabe von Erträgen aus Straftaten vor. Dem Bericht zufolge wurden von 2014 bis Juni 2020 insgesamt 7.831 Flüchtlinge aus dem Verdacht der Pflichtverletzung aus dem Ausland zurückgebracht.

Der Gesetzgeber hörte einen Bericht über die Umsetzung der Entscheidung über das vollständige Verbot des illegalen Handels und Verbrauchs von Wildtieren und die Durchsetzung des Wildschutzgesetzes. In dem Bericht wurde die Umsetzung der Entscheidung und des Gesetzes bekräftigt und eine weitere Verbesserung der Gesetze zum Schutz wild lebender Tiere vorgeschlagen.

Der Gesetzgeber prüfte auch einen Bericht über die Durchsetzung des Gesetzes zur Förderung der Mechanisierung der Landwirtschaft und einen Bericht über das Forschungsprojekt zur Erstellung des 14. Fünfjahresplans.

Am Nachmittag leitete Li auch eine Sitzung des Vorsitzendenrates des Ständigen NPC-Ausschusses, um Berichte über Gesetzesentwürfe zu hören.