Chinas Yunnan baut Verarbeitungsparks für landwirtschaftliche Produkte

0

KUNMING, 12. Mai (Xinhua). Die südwestchinesische Provinz Yunnan plant, 10 Milliarden Yuan (1,4 Milliarden US-Dollar) für den Bau von Verarbeitungsparks für lokale landwirtschaftliche Produkte zusammenzulegen.

Die Provinz wird sich laut einem Regierungsarbeitsbericht auf acht Schlüsselindustrien konzentrieren, darunter Tee, Blumen, chinesische Heilkräuter und Kaffee.

Yunnan wird 10 Verarbeitungsparks mit einer geplanten Fläche von jeweils mindestens zwei Quadratkilometern errichten. Die Behörden werden Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass jeder Park einen jährlichen Produktionswert von mehr als 2 Milliarden Yuan hat. Enditem

Share.

Comments are closed.