Chinas Staatsrat beginnt mit der Überprüfung der Umsetzung der Politik. 

0

PEKING, 13. Oktober (Xinhua). Der chinesische Staatsrat hat am Dienstag 14 Inspektionsteams im ganzen Land entsandt, um sicherzustellen, dass die von den Zentralbehörden herausgegebenen wichtigen Richtlinien effektiv umgesetzt werden.

Die Inspektoren werden sich auf die Umsetzung von Maßnahmen konzentrieren, die auf die Stabilisierung der Beschäftigung, die Verbesserung des Lebensstandards der Menschen, die Unterstützung von Markteinheiten, die Ausweitung der Binnennachfrage, die Stabilisierung des Außenhandels und der Investitionen sowie die Verbesserung des Geschäftsumfelds durch weitere Reformen bei der Straffung der Verwaltung und der Übertragung von Befugnissen abzielen.

Die Inspektion wird sich auch auf die Behebung der bei der Prüfung festgestellten Probleme, das Fangverbot im Jangtse-Einzugsgebiet sowie die Prävention und Kontrolle von COVID-19 im Herbst und Winter konzentrieren.

Inspektionsteams werden in 14 Regionen auf Provinzebene reisen, darunter Peking, Hebei, Heilongjiang, Shanghai und Jiangsu sowie das Xinjiang Production and Construction Corps. Enditem.

Share.

Comments are closed.