Chinas importierte COVID-19-Fälle in den letzten 2 Wochen, die alle über Flughäfen eingehen: offiziell

0

PEKING, 9. Mai (Xinhua). Alle 52 neu bestätigten importierten COVID-19-Fälle, die in den letzten 14 Tagen auf dem chinesischen Festland gemeldet wurden, sind über Flughäfen in das Land eingereist, teilte ein Gesundheitsbeamter am Samstag mit.

Der anhaltende Ausbruch der Pandemie in Übersee hat den Druck auf China erhöht, importierte Fälle zu verhindern, sagte Mi Feng, ein Sprecher der Nationalen Gesundheitskommission, auf einer Pressekonferenz in Peking.

“Wir müssen die Tests für diejenigen, die nach China einreisen, ausweiten, um eine Erholung der Epidemie zu verhindern”, fügte er hinzu. Enditem

Share.

Comments are closed.