China startet zwei neue Technologieexperimentsatelliten

0

XICHANG, 30. Mai (Xinhua) – China schickte am Samstag zwei Satelliten vom Xichang Satellite Launch Center in der südwestchinesischen Provinz Sichuan in die geplante Umlaufbahn.

Die beiden neuen Technologieexperimentsatelliten, die von einer Trägerrakete vom 11. März um 4:13 Uhr morgens (Pekinger Zeit) gestartet wurden, werden hauptsächlich für das neue Experiment zur Erdbeobachtungstechnologie verwendet.

Der Start am Samstag war die 332. Mission der Long March-Raketenserie. Enditem

Share.

Comments are closed.