China erlebt während der Goldenen Woche einen Tourismusboom.

0

Touristen besuchen Sanfangqixiang (Drei Fahrspuren und sieben Alleen), einen malerischen Ort in Fuzhou, im Südosten der chinesischen Provinz Fujian, 8. Oktober 2020. Nach Angaben des Ministeriums für Kultur und Tourismus der Provinz Fujian empfing Fujian während des achttägigen Nationalfeiertags und der am Donnerstag zu Ende gehenden Mittherbstfeiertage 39,3 Millionen Touristen, was einem Anstieg von 5,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Tourismusindustrie der Provinz hat während des Feiertags 34,09 Milliarden Yuan (etwa 5 Milliarden US-Dollar) eingenommen, das sind 10,2 Prozent mehr als im Vorjahr. (Xinhua/Lin Shanchuan).

Share.

Comments are closed.