China drängt auf Prävention von Epidemien an touristischen Orten während der bevorstehenden Ferien

0

PEKING, 27. April (Xinhua). Die chinesischen Behörden forderten am Montag die sichere und ordnungsgemäße Eröffnung von Touristenattraktionen im ganzen Land inmitten der COVID-19-Epidemie während der bevorstehenden fünftägigen Feiertage am 1. Mai.

Laut einer Telefonkonferenz, die von der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas und dem Ministerium für Kultur und Tourismus einberufen wurde, sollten Behörden in ganz China während der Ferien gesunde Reisen garantieren und gleichzeitig versuchen, den touristischen Konsum anzukurbeln.

Das Treffen betonte, dass Anstrengungen unternommen werden sollten, um die Passagierströme zu kontrollieren, das Sammeln von Menschenmengen zu vermeiden, Reservierungssysteme einzuführen und die Öffentlichkeit für die Prävention und Kontrolle von Epidemien zu sensibilisieren.

Die diesjährigen Feiertage am 1. Mai dauern vom 1. bis 5. Mai

Share.

Comments are closed.