Chile führt die meisten PCR-Tests in LatAm durch, sagt der Beamte. 

0

Santiago (ots / PRNewswire) – Chile hat am Samstag die höchste Anzahl von PCR-Tests (Polymerase Chain Reaction) in Lateinamerika durchgeführt, sagte Gesundheitsminister Enrique Paris am Samstag.

Bei der Vorlage eines Berichts über den Kampf des Landes gegen COVID-19 sagte Paris, dass bisher 3.857.820 PCR-Tests durchgeführt wurden, was einem Durchschnitt von 196.660 Tests pro Million Einwohner entspricht, was “nahe an den Industrieländern” liegt.

Dies wurde durch Verbesserungen der Test-, Rückverfolgungs- und Isolationsstrategie des Landes erreicht, sagte Paris.

Das Gesundheitsministerium meldete am Samstag 1.811 neue Fälle von COVID-19 und 59 weitere Todesfälle in den letzten 24 Stunden, was die nationale Zahl der Todesopfer auf 13.588 erhöht. Enditem.

Share.

Comments are closed.