Press "Enter" to skip to content

Charlotte Hawkins stiehlt die Show an Tag 5 des Royal Ascot 2019 im gepunkteten Kleid

CHARLOTTE HAWKINS kam heute in einem wunderschönen Kleid zum fünften und letzten Tag des Royal Ascot 2019 und rundete eine Woche voller eleganter Looks ab.

Charlotte Hawkins, 44, hat die Show gestohlen, als sie heute Morgen im Royal Ascot 2019 ankam.

Die britische Moderatorin von Good Morning trat heute zum fünften Mal beim prestigeträchtigen Pferderennen auf, als sie im Sonnenschein hervortrat.

Die Fernsehpersönlichkeit posierte für Fotos in den hübschen Gärten der Pferderennbahn von Ascot und lächelte in einem atemberaubenden schwarz-weiß gepunkteten Kleid für die Kamera.

Ihre Nummer in voller Länge hatte einen passenden Gürtel in der Taille, der ihre schlanke Figur hervorhob.

Der ehemalige Strictly Come Dancing-Star, der ihr Haar in einem schicken Chignon trug, rundete ihren Look mit einem wunderschönen schwarzen Hut mit wirbelnden Details ab.

Der GMB-Star hat diese Woche stets eine elegante Figur gemacht und ihre beeindruckende Modeauswahl im Laufe der Woche präsentiert.

Der heutige monochrome Look ist das dritte raffinierte weiße Ensemble, das wir bei Royal Ascot gesehen haben.

Am Mittwoch begeisterte sie sich für ein knielanges weißes Kleid der britischen Modemarke Susannah, das sie mit exquisiter Kopfbedeckung von Vivien Sheriff kombinierte.

Gestern zog sie einen Tag lang einen weißen Hosenanzug und einen Philip Treacy-Hut an und war bei der Veranstaltung mit niemand anderem als der Hollywood-Schauspielerin Demi Moore (56) zu sehen.

Charlotte füllte den Ladies Day am Donnerstag mit einem Hauch von Farbe und wählte für Tag drei ein kühnes rotes Kleid aus.

Ihre figurbetonte Nummer von der britischen Designerin Claire Mischevani hatte eine große Schleife am Hals und wurde mit passenden Schuhen und einem Cocktailhut von der preisgekrönten Millinerin Sally-Ann Provan getragen.

Bei ihrem ersten Auftritt trotzte die Fernsehmoderatorin dem Regen in einem weißen Kleid mit einem auffälligen roten Blattmuster von Amanda Wakeley und rundete ihren Look mit einem maßgeschneiderten roten Hut von Siana Yewdall ab.