Bulgariens Industrieproduktionsindex fiel im März um 6,9 Prozent

0

SOFIA, 8. Mai (Xinhua) – Der bulgarische Index für die industrielle Produktion (IPI) ging im März gegenüber dem Vorjahr um 6,9 Prozent und gegenüber Februar um 5,1 Prozent zurück, teilte das Nationale Statistische Institut (NSI) des Landes am Freitag mit.

Vorläufige NSI-Daten zeigten, dass der IPI im März im verarbeitenden Gewerbe jährlich um 9,8 Prozent und in der Strom-, Gas-, Dampf- und Klimaanlagenversorgung um 0,4 Prozent zurückging, während in der Bergbau- und Steinbruchindustrie die Produktion um 12,3 Prozent stieg.

Auf monatlicher Basis ging der Produktionsindex für das verarbeitende Gewerbe im März um 6,9 Prozent zurück, während die Produktion in der Strom-, Gas-, Dampf- und Klimaanlagenversorgung um 5,6 Prozent und in der Bergbau- und Steinbruchindustrie um 1,0 Prozent stieg, so der NSI . Enditem

Share.

Comments are closed.