Britische Spitzenuniversitäten fordern eine rasche Reform des Studentenvisums, um internationale Studenten anzuziehen

0

LONDON, 21. Mai (Xinhua). Um sicherzustellen, dass Großbritannien ein Top-Reiseziel für internationale Studierende bleibt, hat die Russell Group der führenden britischen Universitäten die Regierung aufgefordert, das Arbeitsvisum nach dem Studium zu beschleunigen und um sechs Monate zu verlängern.

Die Gruppe, die 24 führende britische Universitäten vertritt, darunter Oxford und Cambridge, sagte am Mittwoch, dass Maßnahmen erforderlich sind, um den hart erkämpften Ruf Großbritanniens als weltweit führender Hochschullehrer zu schützen, der jedes Jahr Tausende von Studenten in das Land lockt.

Die Gruppe stellte fest, dass die meisten internationalen Studenten trotz der COVID-19-Pandemie auch in Zukunft im Ausland studieren wollen, und sagte, dass der Wettbewerb um Studenten hart sein wird.

“Internationale Studenten bringen viele Vorteile nach Großbritannien, aber wenn sich die Welt von der COVID-19-Krise erholt, müssen wir damit rechnen, dass die Zahlen für eine Weile sinken und die Konkurrenz aus anderen Ländern noch härter als gewöhnlich sein wird”, sagte Tim Bradshaw , Geschäftsführer der Gruppe.

Neben der Fortsetzung der Visareformen und der Erteilung des zweijährigen Arbeitsvisums nach dem Studium durch die Einwanderungsbestimmungen forderte die Gruppe die Regierung auf, das Visum auf 30 Monate zu erhöhen und den Studenten zu ermöglichen, sechs statt drei Monate vor ihrem physischen Kurs ein Visum zu beantragen Startdatum, um Großbritannien einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Sie möchte auch eine gemeinsame internationale Marketingkampagne für wichtige Länder, um zu zeigen, dass Großbritannien und seine Universitäten ein offener, sicherer und einladender Studienort sind, an dem Einrichtungen wie der British Council und das Department for International Trade beteiligt sind.

Es sollte auch einen globalen Konsens über die Anerkennung von Online-Kursen geben, was ein zentrales Thema für internationale Studenten ist, die nach dem Abschluss zur Arbeit in ihre Heimatländer zurückkehren, sagte die Gruppe. Enditem

Share.

Comments are closed.