Press "Enter" to skip to content

Britische Aktien steigen am Donnerstag um 1,40 Prozent

LONDON, 19. März (Xinhua). Die britischen Aktien stiegen am Donnerstag. Der Referenzindex FTSE 100 stieg um 1,40 Prozent oder 71,03 Punkte und schloss bei 5.151,61 Punkten.

M & G Investments, ein internationaler Investmentmanager, stieg um 34,44 Prozent und war damit der Top-Gewinner der Blue Chips. Karneval und TUI stiegen um 18,90 Prozent bzw. 18,80 Prozent.

Die International Consolidated Airlines Group, eine anglo-spanische Holdinggesellschaft für multinationale Fluggesellschaften, schnitt mit 9,05 Prozent am schlechtesten ab. Glencore, ein anglo-schweizerisches multinationales Rohstoffhandels- und Bergbauunternehmen, fiel um 9,00 Prozent. EVRAZ, ein multinationales vertikal integriertes Stahlherstellungs- und Bergbauunternehmen, fiel um 8,98 Prozent. Enditem