Black Widow kommt über eine Woche früher als in den USA in Großbritannien an

0

Marvel-Filme wurden in Großbritannien immer ungefähr eine Woche vor den USA eröffnet, aus Gründen, die nie wirklich Sinn machten. Die Dinge haben sich in den letzten Jahren mit geändert Infinity War und Endgame (Je weniger darüber gesagt Ameisenmensch und der Wespe desto besser), aber es sieht so aus, als würden wir uns wieder diesem Modell zuwenden. weil Schwarze Witwe wird hier früher ankommen.

Die Nachricht wurde von Disney an Digital Spy bestätigt und bestätigt, dass die Schwarze Witwe Ein Solo-Ausflug würde hier am 28. Oktober eintreffen – neun Tage vor dem Veröffentlichungstermin am 6. November, den die Amerikaner genießen. Dies setzt voraus, dass die Kinos in fünf Monaten geöffnet sind, und wir hoffen, dass wir uns in einer Situation befinden, in der sie dies sicher tun können.

Natürlich sollte der Film am 1. Mai veröffentlicht werden, aber angesichts der Pandemie, der Sperrungen und der Tatsache, dass die Kinos noch nicht einmal geöffnet sind, wurde die Veröffentlichung verzögert und auf den November verschoben. Für diejenigen, die sich nicht erinnern, war dieses Datum Marvels vorbehalten Die Ewigen Dies wurde seitdem auf den 21. Mai nächsten Jahres verschoben und führte dazu, dass alle anderen Marvel-Filme ihre Veröffentlichungstermine mischten.

Das ist wahrscheinlich eine gute Sache, da dies bedeutet, dass sie nicht überstürzt und schlecht gemacht werden.

Share.

Comments are closed.