BJP-Führer in Indiens Uttar Pradesh erschossen. 

0

NEU-DELHI, 17. Oktober (Xinhua). Ein Führer der regierenden Bharatiya Janata-Partei (BJP) auf lokaler Ebene wurde im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh erschossen, teilte die Polizei am Samstag mit.

Der als Dayashankar Gupta identifizierte BJP-Führer wurde am Freitagabend im Distrikt Firozabad, etwa 285 km westlich von Lucknow, der Hauptstadt von Uttar Pradesh, getötet.

“Wir haben gestern Abend erfahren, dass drei Biker hier auf Dayashankar Gupta geschossen haben. Obwohl er ins Krankenhaus gebracht wurde, erlag er auf dem Weg”, sagte ein Polizeibeamter. “Er wurde angegriffen, nachdem er durch einen Marktplatz gegangen war, nachdem er seinen Laden geschlossen hatte.”

Die Polizei hat im Zusammenhang mit dem Mord drei Personen festgenommen, offenbar aufgrund der Vorwürfe von Guptas Familie.

“Wir untersuchen den Fall und die inhaftierten Personen werden befragt”, sagte der Polizeibeamte.

Lokale Medienberichte sagten, Gupta sei Opfer politischer Feindschaft geworden.

Im August wurde auch ein BJP-Führer in der Nähe seines Hauses im Bundesstaat Baghpat erschossen. Enditem.

Share.

Leave A Reply