Press "Enter" to skip to content

Bildgeschichte des wilden asiatischen Elefantenverfolgers in Yunnan

Pu Zongxin (R) bereitet sich darauf vor, während der Arbeit im Landkreis Menghai in der autonomen Präfektur Xishuangbanna Dai in der südwestchinesischen Provinz Yunnan am 8. August 2020 eine Drohne zu fliegen. In leben etwa 280 wilde asiatische Elefanten, die größte wilde asiatische Elefantenpopulation des Landes Autonome Präfektur Xishuangbanna Dai. Pu Zongxin ist ein wilder asiatischer Elefanten-Tracker eines offiziellen Überwachungsteams in Menghai, um Konflikte zwischen Menschen und wilden Elefanten vor dem Hintergrund einer wachsenden Population von Säugetieren in China zu vermeiden, die dank unablässiger Umwelt- und Tierschutzbemühungen größtenteils in Yunnan verstreut sind . (Xinhua / Chen Xinbo)