Bereits erkannte Coronavirus Contact Tracing App-Betrügereien

0

Diese cleveren alten Betrüger nutzen die Coronavirus-Panik und das Aufkommen der offiziellen Kontaktverfolgungs-App, um aufregende neue Arten von Betrug zu versuchen. Die Vollstrecker von Handelsstandards warnen davor, dass SMS-Nachrichten mit einem positiven Kontakttest gesendet werden. Selbst für Personen, die die Kontaktverfolgungs-App derzeit nicht testen.

Es handelt sich um ein Phishing-Projekt mit extrem breitem Spektrum, in der Hoffnung, ein paar Leute unvorbereitet zu erwischen. Personen, die möglicherweise der Meinung sind, dass das letzte Facebook-App-Update die Kontaktverfolgung aus den Nachrichten enthalten hat, sind möglicherweise legitim. Die Nachricht verweist natürlich auf eine betrügerische Website, auf der Informationen identifiziert werden müssen, um das unglückliche Ziel zu hacken und auszunutzen.

Wir mögen gut lachen und uns fragen, wie jemand so albern sein könnte, aber die Handelsstandards sagen, dass Action Fraud bereits rund 2 Millionen Pfund gezählt hat, die von Leuten verloren gegangen sind, die sich in verschiedene ältere Covid-19-Betrügereien verliebt haben. Katherine Hart von CTSI sagte: „Wir haben seit Beginn der Sperrung einen Anstieg der Betrugsfälle im Zusammenhang mit Covid-19 erlebt. Diese Beweise sind ein weiteres Beispiel dafür, dass Betrüger ihre Kampagnen im Verlauf der Situation ändern. “ [CTSI]

Share.

Comments are closed.