Press "Enter" to skip to content

1. Fall von Coronavirus in Indien bestätigt, Student im Bundesstaat Kerala testet positiv

Indien hat seinen ersten Fall des neuen Coronavirus bestätigt. Die infizierte Person wurde ins Krankenhaus eingeliefert und wird im Bundesstaat Kerala genau überwacht.

Der Patient soll sich das Virus während seines Studiums an der Universität Wuhan eingefangen haben.

Wuhan, China, ist das Epizentrum der tödlichen Epidemie, die bereits schätzungsweise 170 Todesopfer gefordert hat.

Mit 38 neuen Todesfällen in den letzten 24 Stunden hat China seinen bisher tödlichsten Tag seit dem Ausbruch erlebt. Das Virus hat sich auf mehr als ein Dutzend Länder ausgebreitet, was die Regierungen dazu veranlasst hat, Quarantänezentren für Bürger einzurichten, die sich kürzlich in China aufhielten.

DETAILS FOLGEN