Press "Enter" to skip to content

[UPDATE] Der Coronavirus-Impfstofftest beginnt! Können wir bald mit seiner Veröffentlichung rechnen?

Wie in einem früheren Artikel berichtetEs gab Gespräche darüber, dass ein Coronavirus-Impfstoff gefunden wurde und dass er bereits zum Testen bereit ist. Jetzt erleben wir den ersten Schritt zur Eliminierung des Coronavirus oder Covid-19, indem wir mit den Tests am Menschen beginnen, um sicherzustellen, dass es für alle sicher und wirksam ist.

In Seattle haben US-Forscher schließlich einer Person den ersten Schuss verabreicht, um den experimentellen Coronavirus-Impfstoff zu testen. Damit wurde die gesamte Bewegung gestartet, um der globalen Pandemie durch den Einsatz von Impfstoffen entgegenzuwirken!

Die allererste Injektion wurde von ziemlich ängstlichen Wissenschaftlern gegeben, die von diesem potenziellen weltverändernden Coronavirus oder Covid-19-Impfstoff begeistert waren! Ein gesunder Freiwilligenarm war der Wirt für dieses Experiment, der der perfekte Wirt für den zu testenden Impfstoff war.

Lesen Sie auch: [CORONAVIRUS CURE FOUND] Coronavirus-Impfstoff beginnt bald mit dem Testen! Könnte dies das Ende der Pandemie sein?

Laut der Studienleiterin von Kaiser Permanente, die unter dem Namen Dr. Lisa Jackson bekannt ist, sagte “Wir sind jetzt Team-Coronavirus” in einem Ton, der nach einiger Zeit Stolz und Entschlossenheit zeigte, den Impfstoff zu entwickeln. “Jeder will in diesem Notfall tun, was er kann.” Sie sagte unter Bezugnahme darauf, wie glücklich sie waren, dass endlich ein Impfstoff hier ist.

Der erste Teil der Studie beginnt mit dem allerersten Teilnehmer der Studie, der zufällig Betriebsleiter bei einem kleinen Technologieunternehmen ist, das den Impfstoff in einem Untersuchungsraum erhalten hat. Die anderen Teilnehmer waren drei Personen, die sich in einer Reihe befanden, was später zu 45 verschiedenen Freiwilligen führen wird, denen zwei Dosen im Abstand von einem Monat verabreicht werden.

Eine bestimmte Jennifer Haller, 43 Jahre alt und Mutter von zwei verschiedenen Teenagern, sagte, sie fühle sich hilflos und sei erstaunt über die Möglichkeit, am Kampf gegen das Virus teilnehmen zu können. Laut ihren beiden Teenagern halten sie es für das Coolste, dass ihre Mutter an der Studie teilnimmt.

Lesen Sie auch: Warnung! Die Verwendung von Paracetamol, Ibuprofen und anderen Haushaltsmedikamenten verschlimmert das Coronavirus!

Nachdem die Injektion verabreicht worden war, sagte sie, dass sie sich „großartig“ fühle und diese Linie mit einem großartigen Lächeln liefert.

Dies markiert den Meilenstein, mit dem eine Reihe von Studien beginnen könnte, die die Schüsse weiter vorantreiben könnten, um effizienter, sicherer und noch effektiver zu werden. Laut Dr. Anthony Fauci vom National Institute of Health der Vereinigten Staaten würde es noch etwa 12 bis 18 Wochen dauern, bis dieser Coronavirus-Impfstoff massiv für die Öffentlichkeit verfügbar sein würde.

Laut Dr. Anthony Fauci hat der Coronavirus-Impfstoff einen eigenen Codenamen „mRNA-1273“, der offenbar in Rekordgeschwindigkeit auf den Markt gebracht wurde. Dies ist der erste Schritt zur Erreichung des Ziels der Menschheit, das Coronavirus oder Covid- loszuwerden. 19.

Ein weiterer möglicher Kandidat ist Inovio Pharmaceuticals, das nächsten Monat eine eigene sichere Studie in den USA, China und sogar in Südkorea startet. Die Welt ist auf dem Weg, dem tödlichen Coronavirus oder Covid-19 entgegenzuwirken!