Trotz Verbreitung der Delta-Variante hebt die britische Regierung alle COVID-19-Beschränkungen auf

0

In einem Schritt, der von Wissenschaftlern und Oppositionsparteien zugeschlagen wurde, hob die britische Regierung am Montag, den 19. Juli, alle Beschränkungen der COVID-19-Pandemie im täglichen Leben auf.

Die Einschränkungen des täglichen Lebens, dieam Sonntag um Mitternacht entfernt, vorgeschrieben, Gesichtsmasken zu tragen, in der Öffentlichkeit einen sozialen Abstand von zwei Metern einzuhalten und nach Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten.

Die Entfernung der Bordsteine ​​bedeutet auch, dass Nachtclubs im Land jetzt auchzum ersten Mal seit der Sperrung des Vereinigten Königreichs im März 2020 wiedereröffnet.

Premierminister Boris Johnson – der sich derzeit selbst isoliert, nachdem beim britischen Gesundheitsminister COVID diagnostiziert wurde – forderte die Öffentlichkeit auf, zu bleibenvorsichtig sein und impfen lassen.

“Wenn wir es jetzt nicht tun, dann öffnen wir im Herbst, den Wintermonaten, wenn das Virus den Vorteil der Kälte hat,”, sagte der Premierminister in einer Videobotschaft.

Der Schritt wurde jedoch auch von der wissenschaftlichen Gemeinschaft kritisiertals sich die Delta-Variante des Virus im ganzen Land ausbreitet.

„Ich fürchte, ich kann mir kein realistisches gutes Szenario vorstellen, das aus dieser Strategie hervorgehen könnte“, berichtete AP und zitierte Julian Tang.ein klinischer Virologe an der University of Leicester.”Ich denke, es ist wirklich ein Grad davon, wie schlimm es werden wird”, fügte sie hinzu.

In einem BBC-Interview warnte Professor Neil Fergusson vom Imperial College of London, dass das Land auf Kurs für 100.000 tägliche Fälle seiwährend sich das Virus weiter ausbreitet.

Als die Beschränkungen aufgehoben wurden, bezeichneten viele den 19. Juli als „Tag der Freiheit“.Laut einer Umfrage von YouGov UKsind jedoch 60 % der Einwohner des Vereinigten Königreichs nervös, weil die Beschränkungen aufgehoben werden.

Das Vereinigte Königreich meldete am 18. Juli 47.599 neue Fälle von COVID-19.

Dies ist der Originalinhalt aus dem Twittersmash-Nachrichtenprogramm.Beitreten .zum Veröffentlichen und Teilen eigener Inhalte.

Share.

Leave A Reply