Press "Enter" to skip to content

Kluge und gesunde Tipps zur Abwehr von Urlaubs-Gewichtszunahme

Die Gewichtszunahme während der Ferienzeit ist für viele von uns eine regelmäßige Erscheinung, besonders wenn unsere Esstische während des Erntedankes, der Weihnacht und des Silvesterabends mit so viel gutem Essen gefüllt sind.

Die Ferien-Gewichtszunahme

Und da all diese Feiertage dicht beieinander liegen, ist es schwer, nicht etwas Gewicht zuzulegen, wobei sogar das New England Journal of Medicine sagt, dass es in den Vereinigten Staaten während der Thanksgiving-Saison eine deutliche Zunahme der Gewichtszunahme gibt.

Allerdings ist die Gewichtszunahme kein exklusiver Weihnachtsurlaub, denn dieselbe Zeitschrift hat auch eine Studie veröffentlicht, die besagt, dass dies an allen wichtigen Feiertagen in Ländern auf der ganzen Welt passieren kann.

Sie können das neue Jahr mit einem oder zwei zusätzlichen Pfund beginnen, und obwohl die Zahl gering erscheint, bringt es Ihnen nichts, dieselbe Routine zu wiederholen, und Sie werden nur weiter an Gewicht zunehmen – und das liegt daran, dass es schwieriger ist, abzunehmen als zuzunehmen.

Abgesehen von der Menge der auf unserem Tisch verfügbaren Lebensmittel ist es auch schwierig, sich während der Wintersaison gesünder zu ernähren, da das Angebot an lokal angebautem Gemüse und Obst plötzlich schrumpft oder viel teurer als üblich wird.

Ist es aber unmöglich, eine Gewichtszunahme zu vermeiden?

Wie man eine ungesunde Gewichtszunahme während der Ferien vermeidet

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine Gewichtszunahme zu vermeiden und trotzdem Urlaubsfeste zu genießen, und eine der Möglichkeiten, dies zu tun, ist laut Medical Xpress, auf die zusätzliche Kalorienzufuhr zu achten.

Zusätzlich können Sie gefrorenes Obst und dunkles Blattgrün sowie Kürbisse und Wurzelgemüse auf Ihre Speisekarte setzen, da diese den gleichen Nährwert haben und auf dem Markt leicht erhältlich sind.

Sie müssen nur einen ganz neuen Weg wählen, um sie in Ihre traditionellen Gerichte einzuführen.

Oder Sie können Kalorien-Swaps durchführen, wie z.B. die Verwendung von fettarmer oder fettfreier Milch anstelle von Sahne und Vollmilch, die Verwendung von Gewürzen und Kräutern anstelle von Butter und Salz für den Geschmack, die Verwendung von Club Soda anstelle von Alkohol für Mischgetränke, sowie die Umstellung auf Vollkornnudeln und Brot, wenn Sie können, wie von der American Heart Association vorgeschlagen.

ALSO READ: Anzeichen dafür, dass Sie mehr Stress erleben, als Ihnen bewusst ist

Wenn Sie auf Urlaubspartys Ihrer Freunde und Kollegen gehen, sagt die New Yorker Psychologin Carol Goldberg, Ph.D., auch, dass es besser ist, wenn Sie nicht verhungert ankommen, damit Sie sich nicht mit zusätzlichen Kalorien vollstopfen.

Sie können Ihre Aufmerksamkeit auch vom Essen ablenken und sich auf die Gesellschaft Ihrer Freunde konzentrieren.

Vor allem aber ist körperliche Aktivität der beste Weg, um die Kalorien zu verbrennen, die Sie in den letzten Wochen beim Essen und Feiern gewonnen haben.

Nur weil Ferienzeit ist, heißt das nicht, dass man nicht auch in der Angst vor dem zusätzlichen Gewicht essen kann.