Französisches Unternehmen verkauft erstmals künstliches Herz

0

Der französische Prothetikhersteller Carmat gab am Montag bekannt, dass er zum ersten Mal seit seiner Gründung im Jahr 2008 eines seiner künstlichen Herzen verkauft hat, um einem italienischen Patienten, der auf eine Transplantation wartet, implantiert zu werden.Die Operation wurde von dem Team um den Herzchirurgen Dr. Ciro Maiello der Azienda Ospedaliera dei…

medicalxpress.com

Share.

Leave A Reply