Ein Weg zur Behandlung derzeit nicht behandelbarer Fälle von Mukoviszidose ist eindeutig erreichbar, schlägt die Studie vor

0

Ein experimentelles Medikament, über das in Nature Communications berichtet wurde, legt nahe, dass ein “Pfad eindeutig erreichbar” ist, um derzeit nicht behandelbare Fälle von Mukoviszidose-Erkrankung zu behandeln, die durch Nonsense-Mutationen verursacht werden.Dazu gehören etwa 11 Prozent der Mukoviszidose-Patienten sowie Patienten mit anderen genetischen Erkrankungen, einschließlich Duchenne-Muskeldystrophie, β-Thalassämie und zahlreichen Krebsarten, die ebenfalls durch Nonsense-Mutationen verursacht werden.

www.news-medical.net

Share.

Leave A Reply