Coronavirus-Fälle in Europa übersteigen 25 Millionen.

0
Coronavirus

Laut einer AFP-Bilanz, die auf der offiziellen Gesundheitsstatistik um 1100 GMT am Freitag basiert, wurden in Europa offiziell mehr als 25 Millionen Coronavirus-Fälle registriert.

Die 52 Nationen sind gemessen an der Anzahl der Infektionen die am stärksten betroffene Zone der Welt, gefolgt von den USA und Kanada mit 19.188.172, Lateinamerika und der Karibik mit 15.024.469 und Asien mit 13.617.004.

Europa war die erste globale Region, in der am 17. Dezember eine halbe Million Menschen starben.

Share.

Leave A Reply