Boris Johnson unter Quarantäne, da England die COVID-Beschränkungen aufhebt

0

Guten Morgen, Daily Briefing-Leser!Willkommen am Montag.Der britische Premierminister Boris Johnson isoliert sich selbst – am selben Tag, an dem England seine Coronavirus-Beschränkungen aufhebt – nachdem sein Gesundheitsminister positiv auf COVID-19 getestet wurde.Inzwischen bekämpfen fast 20.000 Feuerwehrleute mehr als 80 Brände im Westen der USA.Es ist Jane , mit den Nachrichten vom Montag.💰 Boomer am Ziel: Wie viel Kürzung bei Sozialversicherungsleistungen können Sie aufgrund Ihres Alters erwarten ?🏀 LeBron James mischte sich ein, nachdem ein Foto von ihm am Spielfeldrand mit einer Tequila-Flasche unter seinem Sitz auf Twitter die Runde machte.🎸 Die heftige Debatte über Bruce Springsteens “Thunder Road” -Texte und die Bewegung von Marys Kleid im klassischen Song ist offiziell vorbei.🏌🏼‍♂️ “California Kid” Collin Morikawa besiegte Louis Oosthuizen und hielt Jordan Spieth zurück, um Geschichte zu schreiben und die British Open zu gewinnen.🎧 Hören Sie im heutigen 5 Things Podcast , wie die Biden-Regierung nach Impfstoff-Fehlinformationen vorgeht.Sie können den Podcast jeden Tag auf Apple Podcasts , Spotify oder auf Ihrem Smart Speaker anhören.Folgendes passiert heute: Die COVID-19-Sperrregeln lockern sich am Montag in England trotz eines kürzlichen Anstiegs in den Fällen aufgrund der Delta-Variante.Die Mandate werden durch eine Empfehlung ersetzt, dass Menschen an überfüllten Orten und in öffentlichen Verkehrsmitteln Masken tragen, sagte der britische Premierminister Boris Johnson letzte Woche.Johnson wird sich nach Kontakt mit einem bestätigten Coronavirus-Fall 10 Tage lang selbst isolieren, teilte sein Büro am Sonntag mit.In den USA deutet eine Verdoppelung der COVID-19-Fälle in den letzten zwei Wochen darauf hin, dass die Nation in eine vierte Welle der Pandemie eingetreten ist.Anstatt dass das Virus durch ganze Gemeinden wütet, wird erwartet, dass es auf die Ungeimpften, einschließlich Kinder, und, wenn die Raten hoch genug sind, auch auf die am stärksten gefährdeten der Geimpften abzielt: ältere Menschen und Immungeschwächte.Der Kampf um die Restauratoren von Britney Spears geht am Montag weiter, während Richterin Brenda Penny eine Telefonkonferenz mit Anwälten beider Seiten durchführt.Letzte Woche war eine wichtige Woche für die anhaltenden Bemühungen des Popstars, von der 13-jährigen Konservatoriumsregelung befreit zu werden, in der sie wenig Kontrolle über ihre Finanzen oder Lebensentscheidungen hat.Penny gab Spears’ Anfrage statt, Mathew Rosengart, einen ehemaligen Bundesstaatsanwalt, als Vertretung zu engagieren.In einem Instagram-Beitrag am Samstag schwor Spears, “in absehbarer Zeit auf keiner Bühne” aufzutreten, solange ihr Vater Jamie Spears die Kontrolle über ihr Konservatorium behält.„Dieses Konservatorium hat meine Träume zerstört“, schrieb Spears.Westeuropa gerät immer noch ins Wanken der verheerenden Überschwemmungen, die in Belgien und Deutschland mehr als 180 Menschenleben gefordert haben.Bundeskanzlerin Angela Merkel versprach am Sonntag bei einem Besuch im schwer getroffenen Dorf Schuld schnelle finanzielle Hilfe und einen erneuten Fokus auf die Eindämmung des Klimawandels , die sie als “surreale, gespenstische Situation” bezeichnete.Obwohl der Regen in den am stärksten betroffenen Gebieten Deutschlands, Belgiens und der Niederlande aufgehört hat, halten die Regengüsse an anderen Orten in West- und Mitteleuropa an.🔵 Der Pilot eines Heißluftballons in Vermont starb, nachdem er sich in der Ausrüstung unter dem Korb verfangen hatte und stürzte, nach Angaben der staatlichen Behörden .🔵 Faktencheck – Die Behauptung : Ein Bild zeigt Olivia Rodrigo und Joe Biden bei einer Pressekonferenz im Weißen Haus.Unsere Bewertung: Geändert .🔵 Inspiriert von den texanischen Demokraten sagte Senator Lindsey Graham , er werde Washington verlassen, um die Demokraten daran zu hindern, eine wichtige Priorität von Präsident Joe Biden zu verabschieden.🔵 ‘So enttäuscht’: Coco Gauff sagte, sie würde sich nur wenige Tage vor Beginn der Spiele von den Olympischen Spielen in Tokio zurückziehen, nachdem sie positiv auf COVID-19 getestet hatte.🏅 Schreiben Sie uns bei den Olympischen Spielen in Tokio: Abonnieren Sie die olympischen Texte von USA TODAY, wo wir Ihr offizieller Führer zu den Spielen sind .Feuerwehrleute bekämpfen am Montag weiterhin mehr als 80 Großbrände , die im heißen, von Dürre heimgesuchten Westen wüten, sagten Feuerwehrleute.Waldbrände, die am Sonntag in 13 Bundesstaaten brannten, brannten mehr als 1.800 Quadratmeilen von Alaska bis Kalifornien und von Minnesota bis New Mexico.Fast 20.000 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die Flammen in Schach zu halten.Eines der Feuer, das Bootleg Fire im Süden von Oregon, verbrauchte mehr als 476 Quadratmeilen – und zerstörte bis Sonntag mindestens 67 Häuser.Das Feuer, das zu 22% eingedämmt war, zwang 2.000 Menschen zur Evakuierung und bedrohte 5.000 Gebäude.🔴 Das Spiel am Samstagabend zwischen den San Diego Padres und den Washington Nationals wurde nach einer Schießerei vor dem Nationals Park unterbrochen, gab das Team bekannt .⛪️ ‘Ich wage es, mir die Kommunion zu verweigern’: Prominente Demokraten drängen auf die Idee, dass Katholizismus Anpassung erfordert, schreibt Theresa Olohan für USA TODAY Opinion .⚾️ Der erste Sieg der Yankees über Red Sox wurde von einem Fan getrübt, der einen Baseball auf Alex Verdugo aus Boston warf.Soziale Medien und Technologieplattformen spüren die Hitze der Biden-Regierung für ihre Untätigkeit, Fehlinformationen über COVID-19 und Impfstoffe zu stoppen.Präsident Joe Biden gab am Freitag den Ton an, als er sagte: “Sie töten Menschen”, als er gefragt wurde, was seine Botschaft an Plattformen wie Facebook zu COVID-19-Fehlinformationen sei.Am Sonntag sagte der Generalchirurg Vivek Murthy gegenüber dem “Fox News Sunday”, dass “Fehlinformationen sich in unserem Land immer noch wie ein Lauffeuer verbreiten, unterstützt durch Technologieplattformen”. Der 24jährige Kalifornier Collin Morikawa schloss mit einem Bogey-free, 4-under 66 im Royal St. George’s Golf Club in Sandwich, Südengland, und gewann die British Open an seinem Debüt-Sonntag als erster Spielerzwei verschiedene Majors beim ersten Versuch zu erfassen .Er gewann die PGA Championship vor 11 Monaten.Sehen Sie sich unsere -Fotogalerie von der Veranstaltung an.Das Daily Briefing ist kostenlos, aber einige Geschichten, auf die wir in dieser Ausgabe verlinken, sind nur für Abonnenten.Bitte unterstützen Sie unseren Journalismus und werden Sie noch heute ein digitaler Abonnent von USA TODAY .Mitwirkende: Associated Press Dieser Artikel erschien ursprünglich auf USA TODAY: Boris Johnson unter Quarantäne, da England die COVID-Beschränkungen aufhebt .

Share.

Leave A Reply