Depressionen werden bei Kindern und Jugendlichen häufiger diagnostiziert. Die Rahmenbedingungen der Pandemie haben nach Einschätzung von Ärzten zu einer weiteren Zunahme psychischer Erkrankungen geführt.

0

Depressionen werden bei Kindern und Jugendlichen häufiger diagnostiziert. Die Rahmenbedingungen der Pandemie haben nach Einschätzung von Ärzten zu einer weiteren Zunahme psychischer Erkrankungen geführt.

Share.

Leave A Reply