Dwayne Johnson und Emily Blunts Freundschaft ist die Hollywood-Kameradschaft, von der wir nicht wussten, dass wir sie brauchen, aber trotzdem lieben. Am Mittwoch gingen die beiden in London zu Abend, zusammen mit einigen von Emilys Mary Poppins Returns Cast Members, darunter Emily Mortimer und Ben Whishaw. Dwayne und Emily, die zusammen in Disneys Jungle Cruise mitspielen werden, kamen auch der Koproduzent Hiram Garcia und ihr Co-Star Jack Whitehall dazu.

Dwayne postete ein niedliches Foto von der Truppe, die lachte und lächelte. “Heute Abend liebten, lachten wir (hart) & feierten mit Tequila 🥃 mit feinem wine🍷with die Besetzung von MARY POPPINS RETURNS”, schrieb der Schauspieler in der Bildunterschrift. Dann markierte er alle im Schnappschuss und fügte hinzu: “Und natürlich die Frau der Stunde, die leider die ganze Nacht über meinen Löffel Zucker und Käse ertragen muss, Mary Poppins selbst – Emily Blunty Blunt. Ich liebe diese Crew. Gute Menschen. …alle außer dem großen, braunen, kahlen, tätowierten Kerl.” Ist es an dieser Stelle überhaupt möglich, mehr in Dwayne verliebt zu sein? (Nein – die Antwort ist nein.)

Während Emily mit Mary Poppins Returns einen Kassengewinn erzielt, dreht Dwayne derzeit den kommenden Actionfilm Hobbs and Shaw. Der Film ist ein Spin-off der Fast and Furious-Serie und wird auch die Hauptdarsteller Idris Elba, Vanessa Kirby und Jason Statham sein.

Trotz ihres vollen Terminkalenders und vieler roter Teppiche finden Dwayne, Emily und ihre Freunde immer noch Zeit, einen gemeinsamen Abend zu genießen, und es macht Spaß zu sehen. Können wir auch ansprechen, wie gut das Essen aussieht? Im Ernst, bitte hilft mir jemand, mich mit dieser Crew zu verbinden – danke!